Nächste Schritte bei der Vorstandssuche

classic Classic list List threaded Threaded
54 messages Options
123
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Nächste Schritte bei der Vorstandssuche

Tim Moritz Hector-2
Liebe Leserinnen und Leser,

hier ein kurzes Update zum Thema Vorstandssuche:

Bewerbungsschluss für die Position war der 28. November 2014. Wir haben
51 eingegangene Bewerbungen, davon 34 Männer und 17 Frauen. In den
kommenden Wochen wird die Personalagentur die entsprechenden
Vorbereitungen treffen, damit die Übergangskommission im Januar in die
Vorstellungsgespräche gehen kann.

Die Übergangskommission, die mit der Suche nach einem neuen Vorstand
beauftragt wurde, setzt sich aus Vertreterinnen und Vertretern
verschiedener Gruppen zusammen. Eine dieser Gruppen ist das Präsidium.

Dieses ist auf der Mitgliederversammlung am Wochenende neu gewählt
worden. Auf seiner ersten Sitzung am 30. November 2014 (das Protokoll
findet ihr in den kommenden Tagen im Vereinsforum) hat das Präsidium
bereits beschlossen, für die ausgeschiedenen Präsidiumsmitglieder – Ralf
Bösch, Steffen Prößdorf und Sebastian Wallroth – Catrin Schoneville als
Vertreterin der Präsidiumsmitglieder nachzuberufen. Wir haben damit eine
Verkleinerung der Gruppe seitens des Präsidiums vorgenommen und nicht
alle Präsidiumspositionen neu besetzt. Damit wird die Arbeit der
Kommission etwas effizienter gestaltet.

Ralf, Steffen und Sebastian möchte ich recht herzlich für ihre Arbeit in
der Kommission danken. Catrin wünsche ich viel Erfolg für die
anstehenden Aufgaben.

Alle weiteren Informationen, die die Vorstandssuche betreffen, findet
ihr im Forum unter
https://forum.wikimedia.de/wiki/%C3%9Cbergangskommission [einmalige
Anmeldung erforderlich].

Mit herzlichen Grüßen
Tim Moritz Hector
Präsidiumsvorsitzender

Wikimedia Deutschland e. V. | Tempelhofer Ufer 23-24 | D-10963 Berlin
tel.: +49 (0)30 - 219 158 260 | mobil: +49 160 - 36 16 234
http://www.wikimedia.de

Wikimedia Deutschland - Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens e.V.
Eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichts Berlin-Charlottenburg unter der Nummer 23855 B.
Als gemeinnützig anerkannt durch das Finanzamt für Körperschaften I Berlin, Steuernummer 27/681/51985.


_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nächste Schritte bei der Vorstandssuche

Bernd Gross
Lieber Tim,

danke für diese ausführlichen Informationen. Ich finde dies eine gute
Entscheidung und bin auch froh, dass nicht eine Kommission aufgebläht,
sondern sogar reduziert wird.

Euch recht viel Erfolg.

Herzliche Grüße
Bernd

Am 3. Dezember 2014 um 12:30 schrieb Tim Moritz Hector <
[hidden email]>:

> Liebe Leserinnen und Leser,
>
> hier ein kurzes Update zum Thema Vorstandssuche:
>
> Bewerbungsschluss für die Position war der 28. November 2014. Wir haben 51
> eingegangene Bewerbungen, davon 34 Männer und 17 Frauen. In den kommenden
> Wochen wird die Personalagentur die entsprechenden Vorbereitungen treffen,
> damit die Übergangskommission im Januar in die Vorstellungsgespräche gehen
> kann.
>
> Die Übergangskommission, die mit der Suche nach einem neuen Vorstand
> beauftragt wurde, setzt sich aus Vertreterinnen und Vertretern
> verschiedener Gruppen zusammen. Eine dieser Gruppen ist das Präsidium.
>
> Dieses ist auf der Mitgliederversammlung am Wochenende neu gewählt worden.
> Auf seiner ersten Sitzung am 30. November 2014 (das Protokoll findet ihr in
> den kommenden Tagen im Vereinsforum) hat das Präsidium bereits beschlossen,
> für die ausgeschiedenen Präsidiumsmitglieder – Ralf Bösch, Steffen Prößdorf
> und Sebastian Wallroth – Catrin Schoneville als Vertreterin der
> Präsidiumsmitglieder nachzuberufen. Wir haben damit eine Verkleinerung der
> Gruppe seitens des Präsidiums vorgenommen und nicht alle
> Präsidiumspositionen neu besetzt. Damit wird die Arbeit der Kommission
> etwas effizienter gestaltet.
>
> Ralf, Steffen und Sebastian möchte ich recht herzlich für ihre Arbeit in
> der Kommission danken. Catrin wünsche ich viel Erfolg für die anstehenden
> Aufgaben.
>
> Alle weiteren Informationen, die die Vorstandssuche betreffen, findet ihr
> im Forum unter https://forum.wikimedia.de/wiki/%C3%9Cbergangskommission
> [einmalige Anmeldung erforderlich].
>
> Mit herzlichen Grüßen
> Tim Moritz Hector
> Präsidiumsvorsitzender
>
> Wikimedia Deutschland e. V. | Tempelhofer Ufer 23-24 | D-10963 Berlin
> tel.: +49 (0)30 - 219 158 260 | mobil: +49 160 - 36 16 234
> http://www.wikimedia.de
>
> Wikimedia Deutschland - Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens e.V.
> Eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichts Berlin-Charlottenburg
> unter der Nummer 23855 B.
> Als gemeinnützig anerkannt durch das Finanzamt für Körperschaften I
> Berlin, Steuernummer 27/681/51985.
>
>
> _______________________________________________
> VereinDE-l mailing list
> [hidden email]
> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>
_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nächste Schritte bei der Vorstandssuche

Juliana Paul
Ja das ist natürlich eine congeniale Entscheidung, die stellvertretende
Geschäftsführerin von WMDE und ehemalige Vorgesetzte der mitentscheidende
Angestellten in die Kommission zu setzen und niemanden aus der Community
nachzunominieren bzw. nicht mal diesen Gedanken zu hegen. Damit ist die ÜK
ultimativ ausgewogen.

Am 3. Dezember 2014 um 12:41 schrieb Bernd Gross <
[hidden email]>:

> Lieber Tim,
>
> danke für diese ausführlichen Informationen. Ich finde dies eine gute
> Entscheidung und bin auch froh, dass nicht eine Kommission aufgebläht,
> sondern sogar reduziert wird.
>
> Euch recht viel Erfolg.
>
> Herzliche Grüße
> Bernd
>
> Am 3. Dezember 2014 um 12:30 schrieb Tim Moritz Hector <
> [hidden email]>:
>
> > Liebe Leserinnen und Leser,
> >
> > hier ein kurzes Update zum Thema Vorstandssuche:
> >
> > Bewerbungsschluss für die Position war der 28. November 2014. Wir haben
> 51
> > eingegangene Bewerbungen, davon 34 Männer und 17 Frauen. In den kommenden
> > Wochen wird die Personalagentur die entsprechenden Vorbereitungen
> treffen,
> > damit die Übergangskommission im Januar in die Vorstellungsgespräche
> gehen
> > kann.
> >
> > Die Übergangskommission, die mit der Suche nach einem neuen Vorstand
> > beauftragt wurde, setzt sich aus Vertreterinnen und Vertretern
> > verschiedener Gruppen zusammen. Eine dieser Gruppen ist das Präsidium.
> >
> > Dieses ist auf der Mitgliederversammlung am Wochenende neu gewählt
> worden.
> > Auf seiner ersten Sitzung am 30. November 2014 (das Protokoll findet ihr
> in
> > den kommenden Tagen im Vereinsforum) hat das Präsidium bereits
> beschlossen,
> > für die ausgeschiedenen Präsidiumsmitglieder - Ralf Bösch, Steffen
> Prößdorf
> > und Sebastian Wallroth - Catrin Schoneville als Vertreterin der
> > Präsidiumsmitglieder nachzuberufen. Wir haben damit eine Verkleinerung
> der
> > Gruppe seitens des Präsidiums vorgenommen und nicht alle
> > Präsidiumspositionen neu besetzt. Damit wird die Arbeit der Kommission
> > etwas effizienter gestaltet.
> >
> > Ralf, Steffen und Sebastian möchte ich recht herzlich für ihre Arbeit in
> > der Kommission danken. Catrin wünsche ich viel Erfolg für die anstehenden
> > Aufgaben.
> >
> > Alle weiteren Informationen, die die Vorstandssuche betreffen, findet ihr
> > im Forum unter https://forum.wikimedia.de/wiki/%C3%9Cbergangskommission
> > [einmalige Anmeldung erforderlich].
> >
> > Mit herzlichen Grüßen
> > Tim Moritz Hector
> > Präsidiumsvorsitzender
> >
> > Wikimedia Deutschland e. V. | Tempelhofer Ufer 23-24 | D-10963 Berlin
> > tel.: +49 (0)30 - 219 158 260 | mobil: +49 160 - 36 16 234
> > http://www.wikimedia.de
> >
> > Wikimedia Deutschland - Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens e.V.
> > Eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichts Berlin-Charlottenburg
> > unter der Nummer 23855 B.
> > Als gemeinnützig anerkannt durch das Finanzamt für Körperschaften I
> > Berlin, Steuernummer 27/681/51985.
> >
> >
> > _______________________________________________
> > VereinDE-l mailing list
> > [hidden email]
> > https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
> >
> _______________________________________________
> VereinDE-l mailing list
> [hidden email]
> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>
_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nächste Schritte bei der Vorstandssuche

Juliana Paul
"ehemalige stellvertretende Geschäftsführerin von WMDE" - der Freudsche
Verschreiber... ist ja grad paar Monate her, daß sie noch da war.

Am 3. Dezember 2014 um 13:40 schrieb Juliana Paul <
[hidden email]>:

> Ja das ist natürlich eine congeniale Entscheidung, die stellvertretende
> Geschäftsführerin von WMDE und ehemalige Vorgesetzte der mitentscheidende
> Angestellten in die Kommission zu setzen und niemanden aus der Community
> nachzunominieren bzw. nicht mal diesen Gedanken zu hegen. Damit ist die ÜK
> ultimativ ausgewogen.
>
> Am 3. Dezember 2014 um 12:41 schrieb Bernd Gross <
> [hidden email]>:
>
> Lieber Tim,
>>
>> danke für diese ausführlichen Informationen. Ich finde dies eine gute
>> Entscheidung und bin auch froh, dass nicht eine Kommission aufgebläht,
>> sondern sogar reduziert wird.
>>
>> Euch recht viel Erfolg.
>>
>> Herzliche Grüße
>> Bernd
>>
>> Am 3. Dezember 2014 um 12:30 schrieb Tim Moritz Hector <
>> [hidden email]>:
>>
>> > Liebe Leserinnen und Leser,
>> >
>> > hier ein kurzes Update zum Thema Vorstandssuche:
>> >
>> > Bewerbungsschluss für die Position war der 28. November 2014. Wir haben
>> 51
>> > eingegangene Bewerbungen, davon 34 Männer und 17 Frauen. In den
>> kommenden
>> > Wochen wird die Personalagentur die entsprechenden Vorbereitungen
>> treffen,
>> > damit die Übergangskommission im Januar in die Vorstellungsgespräche
>> gehen
>> > kann.
>> >
>> > Die Übergangskommission, die mit der Suche nach einem neuen Vorstand
>> > beauftragt wurde, setzt sich aus Vertreterinnen und Vertretern
>> > verschiedener Gruppen zusammen. Eine dieser Gruppen ist das Präsidium.
>> >
>> > Dieses ist auf der Mitgliederversammlung am Wochenende neu gewählt
>> worden.
>> > Auf seiner ersten Sitzung am 30. November 2014 (das Protokoll findet
>> ihr in
>> > den kommenden Tagen im Vereinsforum) hat das Präsidium bereits
>> beschlossen,
>> > für die ausgeschiedenen Präsidiumsmitglieder - Ralf Bösch, Steffen
>> Prößdorf
>> > und Sebastian Wallroth - Catrin Schoneville als Vertreterin der
>> > Präsidiumsmitglieder nachzuberufen. Wir haben damit eine Verkleinerung
>> der
>> > Gruppe seitens des Präsidiums vorgenommen und nicht alle
>> > Präsidiumspositionen neu besetzt. Damit wird die Arbeit der Kommission
>> > etwas effizienter gestaltet.
>> >
>> > Ralf, Steffen und Sebastian möchte ich recht herzlich für ihre Arbeit in
>> > der Kommission danken. Catrin wünsche ich viel Erfolg für die
>> anstehenden
>> > Aufgaben.
>> >
>> > Alle weiteren Informationen, die die Vorstandssuche betreffen, findet
>> ihr
>> > im Forum unter https://forum.wikimedia.de/wiki/%C3%9Cbergangskommission
>> > [einmalige Anmeldung erforderlich].
>> >
>> > Mit herzlichen Grüßen
>> > Tim Moritz Hector
>> > Präsidiumsvorsitzender
>> >
>> > Wikimedia Deutschland e. V. | Tempelhofer Ufer 23-24 | D-10963 Berlin
>> > tel.: +49 (0)30 - 219 158 260 | mobil: +49 160 - 36 16 234
>> > http://www.wikimedia.de
>> >
>> > Wikimedia Deutschland - Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens e.V.
>> > Eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichts Berlin-Charlottenburg
>> > unter der Nummer 23855 B.
>> > Als gemeinnützig anerkannt durch das Finanzamt für Körperschaften I
>> > Berlin, Steuernummer 27/681/51985.
>> >
>> >
>> > _______________________________________________
>> > VereinDE-l mailing list
>> > [hidden email]
>> > https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>> >
>> _______________________________________________
>> VereinDE-l mailing list
>> [hidden email]
>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>
>
>
_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nächste Schritte bei der Vorstandssuche

Juliana Paul
Ich wette hiermit 500 EURO dass als künftiger gfV ein mittelmäßiger
Apparatschik ohne große Vereinserfahrung und Führungskompetenz, biegsam,
fügsam und gesichtslos, aber mit WMDE-Parteibuch, installiert wird, der
"ganz zufällig" allen vorher gut bekannt war!
_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nächste Schritte bei der Vorstandssuche

Bernd Gross
Und wer, liebe Juliana, bekommt diese 500 €, die du verwettest, oder willst
du diese vom neuen gfV haben ? Eine Spende Deinerseits an WMDE ?
Gruss Bernd

Am 3. Dezember 2014 um 14:10 schrieb Juliana Paul <
[hidden email]>:

> Ich wette hiermit 500 EURO dass als künftiger gfV ein mittelmäßiger
> Apparatschik ohne große Vereinserfahrung und Führungskompetenz, biegsam,
> fügsam und gesichtslos, aber mit WMDE-Parteibuch, installiert wird, der
> "ganz zufällig" allen vorher gut bekannt war!
> _______________________________________________
> VereinDE-l mailing list
> [hidden email]
> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>
_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nächste Schritte bei der Vorstandssuche

Marcus Cyron-2
In reply to this post by Juliana Paul

Am 03.12.2014 14:10, schrieb Juliana Paul:
> Ich wette hiermit 500 EURO dass als künftiger gfV ein mittelmäßiger
> Apparatschik ohne große Vereinserfahrung und Führungskompetenz, biegsam,
> fügsam und gesichtslos, aber mit WMDE-Parteibuch, installiert wird, der
> "ganz zufällig" allen vorher gut bekannt war!

Ich habe Zweifel, daß noch einmal Jemand aus der Community genommen
wird. Während der Rückgang auf nur noch ein Community-Mitglied
(abgesehen von Wikidata) in der GS massiv zu beklagen ist, ist es gut,
wenn gerade als Vorstand Jemand externes übernimmt. Letztlich kommt es
aber vor allem darauf an, wer sich überhaupt bewirbt.

Marcus

_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nächste Schritte bei der Vorstandssuche

Juliana Paul
In reply to this post by Bernd Gross
Ich werde sehr sicher gewinnen.
Ansonsten mach ich eine Party und kaufe so viel Essen, daß sich alle
sattessen können, eine Band wird spielen und alle können tanzen. Und meine
Parties sind super, keine dieser der drögen Langweilerveranstaltungen vom
WMDE. Die 500 EURO verlose ich unter den Partygästen unter denen, die am
Meisten von WMDE geschädigt wurden.

Am 3. Dezember 2014 um 14:14 schrieb Bernd Gross <
[hidden email]>:

> Und wer, liebe Juliana, bekommt diese 500 EURO, die du verwettest, oder willst
> du diese vom neuen gfV haben ? Eine Spende Deinerseits an WMDE ?
> Gruss Bernd
>
> Am 3. Dezember 2014 um 14:10 schrieb Juliana Paul <
> [hidden email]>:
>
> > Ich wette hiermit 500 EURO dass als künftiger gfV ein mittelmäßiger
> > Apparatschik ohne große Vereinserfahrung und Führungskompetenz, biegsam,
> > fügsam und gesichtslos, aber mit WMDE-Parteibuch, installiert wird, der
> > "ganz zufällig" allen vorher gut bekannt war!
> > _______________________________________________
> > VereinDE-l mailing list
> > [hidden email]
> > https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
> >
> _______________________________________________
> VereinDE-l mailing list
> [hidden email]
> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>
_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nächste Schritte bei der Vorstandssuche

Juliana Paul
In reply to this post by Marcus Cyron-2
Ich meinte mit "Vereinserfahrung" daß jemand genommen wird, der sich
überhaupt nicht im Themenfeld "Verein" auskennt. Vereinsrecht usw.

Am 3. Dezember 2014 um 14:18 schrieb Marcus Cyron <[hidden email]
>:

>
> Am 03.12.2014 14:10, schrieb Juliana Paul:
>
>> Ich wette hiermit 500 EURO dass als künftiger gfV ein mittelmäßiger
>> Apparatschik ohne große Vereinserfahrung und Führungskompetenz, biegsam,
>> fügsam und gesichtslos, aber mit WMDE-Parteibuch, installiert wird, der
>> "ganz zufällig" allen vorher gut bekannt war!
>>
>
> Ich habe Zweifel, daß noch einmal Jemand aus der Community genommen wird.
> Während der Rückgang auf nur noch ein Community-Mitglied (abgesehen von
> Wikidata) in der GS massiv zu beklagen ist, ist es gut, wenn gerade als
> Vorstand Jemand externes übernimmt. Letztlich kommt es aber vor allem
> darauf an, wer sich überhaupt bewirbt.
>
> Marcus
>
>
> _______________________________________________
> VereinDE-l mailing list
> [hidden email]
> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>
_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nächste Schritte bei der Vorstandssuche

Ziko van Dijk-3
Liebe Juliana,
erzähl doch mal, wie würdest du dir den perfekten Vorstand vorstellen.
Besten Gruß
Ziko

Am Mittwoch, 3. Dezember 2014 schrieb Juliana Paul :

> Ich meinte mit "Vereinserfahrung" daß jemand genommen wird, der sich
> überhaupt nicht im Themenfeld "Verein" auskennt. Vereinsrecht usw.
>
> Am 3. Dezember 2014 um 14:18 schrieb Marcus Cyron <
> [hidden email] <javascript:;>
> >:
>
> >
> > Am 03.12.2014 14:10, schrieb Juliana Paul:
> >
> >> Ich wette hiermit 500 EURO dass als künftiger gfV ein mittelmäßiger
> >> Apparatschik ohne große Vereinserfahrung und Führungskompetenz, biegsam,
> >> fügsam und gesichtslos, aber mit WMDE-Parteibuch, installiert wird, der
> >> "ganz zufällig" allen vorher gut bekannt war!
> >>
> >
> > Ich habe Zweifel, daß noch einmal Jemand aus der Community genommen wird.
> > Während der Rückgang auf nur noch ein Community-Mitglied (abgesehen von
> > Wikidata) in der GS massiv zu beklagen ist, ist es gut, wenn gerade als
> > Vorstand Jemand externes übernimmt. Letztlich kommt es aber vor allem
> > darauf an, wer sich überhaupt bewirbt.
> >
> > Marcus
> >
> >
> > _______________________________________________
> > VereinDE-l mailing list
> > [hidden email] <javascript:;>
> > https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
> >
> _______________________________________________
> VereinDE-l mailing list
> [hidden email] <javascript:;>
> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>
_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nächste Schritte bei der Vorstandssuche

Martin Kraft
In reply to this post by Tim Moritz Hector-2
/Um mal wieder über substanzielles zu sprechen, statt Mutmaßungen über
irgendwelche Lagerbildungen und finstere Machenschaften anzustellen.../


/@Tim:/ Könnt ihr schon absehen, ob und zu welchem Zeitpunkt...
...eine Veröffentlichung der in der engeren Auswahl stehenden Bewerber
geplant ist?
...es sowas wie ein Vereins- oder Community-öffentliches Hearing geben wird?
    (Ich fand Sebastians dies bezüglichen Vorschlag sehr interessant)

Außerdem würde mich interessieren, wie generell der weitere Zeitplan
aussieht. Gibt es schon einen ungefähren Termin für die Entscheidung?


// Martin
_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nächste Schritte bei der Vorstandssuche

Juliana Paul
In reply to this post by Ziko van Dijk-3
Aus den Handgelenkt geschüttelt:

* Frau/Mann egal
* Älter als 45 Jahre
* langjährige Erfahrung als Führungsperson und in Personalleitung
* langjährige Erfahrung in Vereinsarbeit, -architektur und -recht
* Internationalität, Parkettfähigkeit, Weltgewandtheit
* guter rhetorisch einwandfreier Redner,
* keine peinliches und/oder geschmackloses Benehmen und Auftreten in
Handlung, Aussehen und Art und Weise
* aufgrund unseres speziellen Themas starke Netzaffinität, ohne doof-nerdig
zu sein
* professioneller Umgang mit Finanzen
* ist schon "jemand" gewesen, bevor er zu WMDE kam und braucht den Job
nicht um sich vor anderen zu profilieren
* bringt schon einen großen Kontaktpool an interessanten Leuten in
Wirtschaft, Politik, Kultur und Medien mit
* interessiert an der vielfältigen Community
* Teamplayer



Am 3. Dezember 2014 um 14:46 schrieb Ziko van Dijk <[hidden email]>:

> Liebe Juliana,
> erzähl doch mal, wie würdest du dir den perfekten Vorstand vorstellen.
> Besten Gruß
> Ziko
>
> Am Mittwoch, 3. Dezember 2014 schrieb Juliana Paul :
>
> > Ich meinte mit "Vereinserfahrung" daß jemand genommen wird, der sich
> > überhaupt nicht im Themenfeld "Verein" auskennt. Vereinsrecht usw.
> >
> > Am 3. Dezember 2014 um 14:18 schrieb Marcus Cyron <
> > [hidden email] <javascript:;>
> > >:
> >
> > >
> > > Am 03.12.2014 14:10, schrieb Juliana Paul:
> > >
> > >> Ich wette hiermit 500 EURO dass als künftiger gfV ein mittelmäßiger
> > >> Apparatschik ohne große Vereinserfahrung und Führungskompetenz,
> biegsam,
> > >> fügsam und gesichtslos, aber mit WMDE-Parteibuch, installiert wird,
> der
> > >> "ganz zufällig" allen vorher gut bekannt war!
> > >>
> > >
> > > Ich habe Zweifel, daß noch einmal Jemand aus der Community genommen
> wird.
> > > Während der Rückgang auf nur noch ein Community-Mitglied (abgesehen von
> > > Wikidata) in der GS massiv zu beklagen ist, ist es gut, wenn gerade als
> > > Vorstand Jemand externes übernimmt. Letztlich kommt es aber vor allem
> > > darauf an, wer sich überhaupt bewirbt.
> > >
> > > Marcus
> > >
> > >
> > > _______________________________________________
> > > VereinDE-l mailing list
> > > [hidden email] <javascript:;>
> > > https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
> > >
> > _______________________________________________
> > VereinDE-l mailing list
> > [hidden email] <javascript:;>
> > https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
> >
> _______________________________________________
> VereinDE-l mailing list
> [hidden email]
> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>
_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nächste Schritte bei der Vorstandssuche

Marcus Cyron-2
Und fliegen muß er können! Und Laser mit den Augen schießen können! Uns
Akkadisch in beiden Hauptdialekten fliessend zu können, dazu angemessen
Sumerisch, sollte eh klar sein! ;)

Marcus


Am 03.12.2014 15:09, schrieb Juliana Paul:

> Aus den Handgelenkt geschüttelt:
>
> * Frau/Mann egal
> * Älter als 45 Jahre
> * langjährige Erfahrung als Führungsperson und in Personalleitung
> * langjährige Erfahrung in Vereinsarbeit, -architektur und -recht
> * Internationalität, Parkettfähigkeit, Weltgewandtheit
> * guter rhetorisch einwandfreier Redner,
> * keine peinliches und/oder geschmackloses Benehmen und Auftreten in
> Handlung, Aussehen und Art und Weise
> * aufgrund unseres speziellen Themas starke Netzaffinität, ohne doof-nerdig
> zu sein
> * professioneller Umgang mit Finanzen
> * ist schon "jemand" gewesen, bevor er zu WMDE kam und braucht den Job
> nicht um sich vor anderen zu profilieren
> * bringt schon einen großen Kontaktpool an interessanten Leuten in
> Wirtschaft, Politik, Kultur und Medien mit
> * interessiert an der vielfältigen Community
> * Teamplayer
>
>
>
> Am 3. Dezember 2014 um 14:46 schrieb Ziko van Dijk <[hidden email]>:
>
>> Liebe Juliana,
>> erzähl doch mal, wie würdest du dir den perfekten Vorstand vorstellen.
>> Besten Gruß
>> Ziko
>>
>> Am Mittwoch, 3. Dezember 2014 schrieb Juliana Paul :
>>
>>> Ich meinte mit "Vereinserfahrung" daß jemand genommen wird, der sich
>>> überhaupt nicht im Themenfeld "Verein" auskennt. Vereinsrecht usw.
>>>
>>> Am 3. Dezember 2014 um 14:18 schrieb Marcus Cyron <
>>> [hidden email] <javascript:;>
>>>> :
>>>> Am 03.12.2014 14:10, schrieb Juliana Paul:
>>>>
>>>>> Ich wette hiermit 500 EURO dass als künftiger gfV ein mittelmäßiger
>>>>> Apparatschik ohne große Vereinserfahrung und Führungskompetenz,
>> biegsam,
>>>>> fügsam und gesichtslos, aber mit WMDE-Parteibuch, installiert wird,
>> der
>>>>> "ganz zufällig" allen vorher gut bekannt war!
>>>>>
>>>> Ich habe Zweifel, daß noch einmal Jemand aus der Community genommen
>> wird.
>>>> Während der Rückgang auf nur noch ein Community-Mitglied (abgesehen von
>>>> Wikidata) in der GS massiv zu beklagen ist, ist es gut, wenn gerade als
>>>> Vorstand Jemand externes übernimmt. Letztlich kommt es aber vor allem
>>>> darauf an, wer sich überhaupt bewirbt.
>>>>
>>>> Marcus
>>>>
>>>>
>>>> _______________________________________________
>>>> VereinDE-l mailing list
>>>> [hidden email] <javascript:;>
>>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>>
>>> _______________________________________________
>>> VereinDE-l mailing list
>>> [hidden email] <javascript:;>
>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>
>> _______________________________________________
>> VereinDE-l mailing list
>> [hidden email]
>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>
> _______________________________________________
> VereinDE-l mailing list
> [hidden email]
> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l


_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nächste Schritte bei der Vorstandssuche

Juliana Paul
Danke Marcus, das hatte ich noch vergessen!

Am 3. Dezember 2014 um 15:18 schrieb Marcus Cyron <[hidden email]
>:

> Und fliegen muß er können! Und Laser mit den Augen schießen können! Uns
> Akkadisch in beiden Hauptdialekten fliessend zu können, dazu angemessen
> Sumerisch, sollte eh klar sein! ;)
>
> Marcus
>
>
> Am 03.12.2014 15:09, schrieb Juliana Paul:
>
>  Aus den Handgelenkt geschüttelt:
>>
>> * Frau/Mann egal
>> * Älter als 45 Jahre
>> * langjährige Erfahrung als Führungsperson und in Personalleitung
>> * langjährige Erfahrung in Vereinsarbeit, -architektur und -recht
>> * Internationalität, Parkettfähigkeit, Weltgewandtheit
>> * guter rhetorisch einwandfreier Redner,
>> * keine peinliches und/oder geschmackloses Benehmen und Auftreten in
>> Handlung, Aussehen und Art und Weise
>> * aufgrund unseres speziellen Themas starke Netzaffinität, ohne
>> doof-nerdig
>> zu sein
>> * professioneller Umgang mit Finanzen
>> * ist schon "jemand" gewesen, bevor er zu WMDE kam und braucht den Job
>> nicht um sich vor anderen zu profilieren
>> * bringt schon einen großen Kontaktpool an interessanten Leuten in
>> Wirtschaft, Politik, Kultur und Medien mit
>> * interessiert an der vielfältigen Community
>> * Teamplayer
>>
>>
>>
>> Am 3. Dezember 2014 um 14:46 schrieb Ziko van Dijk <[hidden email]>:
>>
>>  Liebe Juliana,
>>> erzähl doch mal, wie würdest du dir den perfekten Vorstand vorstellen.
>>> Besten Gruß
>>> Ziko
>>>
>>> Am Mittwoch, 3. Dezember 2014 schrieb Juliana Paul :
>>>
>>>  Ich meinte mit "Vereinserfahrung" daß jemand genommen wird, der sich
>>>> überhaupt nicht im Themenfeld "Verein" auskennt. Vereinsrecht usw.
>>>>
>>>> Am 3. Dezember 2014 um 14:18 schrieb Marcus Cyron <
>>>> [hidden email] <javascript:;>
>>>>
>>>>> :
>>>>> Am 03.12.2014 14:10, schrieb Juliana Paul:
>>>>>
>>>>>  Ich wette hiermit 500 EURO dass als künftiger gfV ein mittelmäßiger
>>>>>> Apparatschik ohne große Vereinserfahrung und Führungskompetenz,
>>>>>>
>>>>> biegsam,
>>>
>>>> fügsam und gesichtslos, aber mit WMDE-Parteibuch, installiert wird,
>>>>>>
>>>>> der
>>>
>>>> "ganz zufällig" allen vorher gut bekannt war!
>>>>>>
>>>>>>  Ich habe Zweifel, daß noch einmal Jemand aus der Community genommen
>>>>>
>>>> wird.
>>>
>>>> Während der Rückgang auf nur noch ein Community-Mitglied (abgesehen von
>>>>> Wikidata) in der GS massiv zu beklagen ist, ist es gut, wenn gerade als
>>>>> Vorstand Jemand externes übernimmt. Letztlich kommt es aber vor allem
>>>>> darauf an, wer sich überhaupt bewirbt.
>>>>>
>>>>> Marcus
>>>>>
>>>>>
>>>>> _______________________________________________
>>>>> VereinDE-l mailing list
>>>>> [hidden email] <javascript:;>
>>>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>>>
>>>>>  _______________________________________________
>>>> VereinDE-l mailing list
>>>> [hidden email] <javascript:;>
>>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>>
>>>>  _______________________________________________
>>> VereinDE-l mailing list
>>> [hidden email]
>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>
>>>  _______________________________________________
>> VereinDE-l mailing list
>> [hidden email]
>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>
>
>
> _______________________________________________
> VereinDE-l mailing list
> [hidden email]
> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>
_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nächste Schritte bei der Vorstandssuche

Marcus Cyron-2
Ich glaube, du machst denselben Fehler wie er schon einmal gemacht
wurde. Es wird statt einem Fachmann/frau für ein Gebiet, der sich mit
anderen Fachleuten umgibt, eine Person gesucht, die alles selbst
abdeckt. Die eierlegende Wollmilchsau. Davon gibt es aber sehr wenige.
Und im Normalfall nicht in unserer Preisklasse. Wir sollten weg von
dieser VOrstellung, einen perfekten Übermenschen haben zu wollen. Das
war schon im ersten Versuch unfair dem Kandidaten gegenüber.

Marcus


Am 03.12.2014 15:23, schrieb Juliana Paul:

> Danke Marcus, das hatte ich noch vergessen!
>
> Am 3. Dezember 2014 um 15:18 schrieb Marcus Cyron <[hidden email]
>> :
>> Und fliegen muß er können! Und Laser mit den Augen schießen können! Uns
>> Akkadisch in beiden Hauptdialekten fliessend zu können, dazu angemessen
>> Sumerisch, sollte eh klar sein! ;)
>>
>> Marcus
>>
>>
>> Am 03.12.2014 15:09, schrieb Juliana Paul:
>>
>>   Aus den Handgelenkt geschüttelt:
>>> * Frau/Mann egal
>>> * Älter als 45 Jahre
>>> * langjährige Erfahrung als Führungsperson und in Personalleitung
>>> * langjährige Erfahrung in Vereinsarbeit, -architektur und -recht
>>> * Internationalität, Parkettfähigkeit, Weltgewandtheit
>>> * guter rhetorisch einwandfreier Redner,
>>> * keine peinliches und/oder geschmackloses Benehmen und Auftreten in
>>> Handlung, Aussehen und Art und Weise
>>> * aufgrund unseres speziellen Themas starke Netzaffinität, ohne
>>> doof-nerdig
>>> zu sein
>>> * professioneller Umgang mit Finanzen
>>> * ist schon "jemand" gewesen, bevor er zu WMDE kam und braucht den Job
>>> nicht um sich vor anderen zu profilieren
>>> * bringt schon einen großen Kontaktpool an interessanten Leuten in
>>> Wirtschaft, Politik, Kultur und Medien mit
>>> * interessiert an der vielfältigen Community
>>> * Teamplayer
>>>
>>>
>>>
>>> Am 3. Dezember 2014 um 14:46 schrieb Ziko van Dijk <[hidden email]>:
>>>
>>>   Liebe Juliana,
>>>> erzähl doch mal, wie würdest du dir den perfekten Vorstand vorstellen.
>>>> Besten Gruß
>>>> Ziko
>>>>
>>>> Am Mittwoch, 3. Dezember 2014 schrieb Juliana Paul :
>>>>
>>>>   Ich meinte mit "Vereinserfahrung" daß jemand genommen wird, der sich
>>>>> überhaupt nicht im Themenfeld "Verein" auskennt. Vereinsrecht usw.
>>>>>
>>>>> Am 3. Dezember 2014 um 14:18 schrieb Marcus Cyron <
>>>>> [hidden email] <javascript:;>
>>>>>
>>>>>> :
>>>>>> Am 03.12.2014 14:10, schrieb Juliana Paul:
>>>>>>
>>>>>>   Ich wette hiermit 500 EURO dass als künftiger gfV ein mittelmäßiger
>>>>>>> Apparatschik ohne große Vereinserfahrung und Führungskompetenz,
>>>>>>>
>>>>>> biegsam,
>>>>> fügsam und gesichtslos, aber mit WMDE-Parteibuch, installiert wird,
>>>>>> der
>>>>> "ganz zufällig" allen vorher gut bekannt war!
>>>>>>>   Ich habe Zweifel, daß noch einmal Jemand aus der Community genommen
>>>>> wird.
>>>>> Während der Rückgang auf nur noch ein Community-Mitglied (abgesehen von
>>>>>> Wikidata) in der GS massiv zu beklagen ist, ist es gut, wenn gerade als
>>>>>> Vorstand Jemand externes übernimmt. Letztlich kommt es aber vor allem
>>>>>> darauf an, wer sich überhaupt bewirbt.
>>>>>>
>>>>>> Marcus
>>>>>>
>>>>>>
>>>>>> _______________________________________________
>>>>>> VereinDE-l mailing list
>>>>>> [hidden email] <javascript:;>
>>>>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>>>>
>>>>>>   _______________________________________________
>>>>> VereinDE-l mailing list
>>>>> [hidden email] <javascript:;>
>>>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>>>
>>>>>   _______________________________________________
>>>> VereinDE-l mailing list
>>>> [hidden email]
>>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>>
>>>>   _______________________________________________
>>> VereinDE-l mailing list
>>> [hidden email]
>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>
>>
>> _______________________________________________
>> VereinDE-l mailing list
>> [hidden email]
>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>
> _______________________________________________
> VereinDE-l mailing list
> [hidden email]
> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l


_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nächste Schritte bei der Vorstandssuche

Juliana Paul
Ziko hat gesagt, weil bald Weihnachten ist, darf mir was wünschen...

Am 3. Dezember 2014 um 15:27 schrieb Marcus Cyron <[hidden email]
>:

> Ich glaube, du machst denselben Fehler wie er schon einmal gemacht wurde.
> Es wird statt einem Fachmann/frau für ein Gebiet, der sich mit anderen
> Fachleuten umgibt, eine Person gesucht, die alles selbst abdeckt. Die
> eierlegende Wollmilchsau. Davon gibt es aber sehr wenige. Und im Normalfall
> nicht in unserer Preisklasse. Wir sollten weg von dieser VOrstellung, einen
> perfekten Übermenschen haben zu wollen. Das war schon im ersten Versuch
> unfair dem Kandidaten gegenüber.
>
> Marcus
>
>
> Am 03.12.2014 15:23, schrieb Juliana Paul:
>
>  Danke Marcus, das hatte ich noch vergessen!
>>
>> Am 3. Dezember 2014 um 15:18 schrieb Marcus Cyron <
>> [hidden email]
>>
>>> :
>>> Und fliegen muß er können! Und Laser mit den Augen schießen können! Uns
>>> Akkadisch in beiden Hauptdialekten fliessend zu können, dazu angemessen
>>> Sumerisch, sollte eh klar sein! ;)
>>>
>>> Marcus
>>>
>>>
>>> Am 03.12.2014 15:09, schrieb Juliana Paul:
>>>
>>>   Aus den Handgelenkt geschüttelt:
>>>
>>>> * Frau/Mann egal
>>>> * Älter als 45 Jahre
>>>> * langjährige Erfahrung als Führungsperson und in Personalleitung
>>>> * langjährige Erfahrung in Vereinsarbeit, -architektur und -recht
>>>> * Internationalität, Parkettfähigkeit, Weltgewandtheit
>>>> * guter rhetorisch einwandfreier Redner,
>>>> * keine peinliches und/oder geschmackloses Benehmen und Auftreten in
>>>> Handlung, Aussehen und Art und Weise
>>>> * aufgrund unseres speziellen Themas starke Netzaffinität, ohne
>>>> doof-nerdig
>>>> zu sein
>>>> * professioneller Umgang mit Finanzen
>>>> * ist schon "jemand" gewesen, bevor er zu WMDE kam und braucht den Job
>>>> nicht um sich vor anderen zu profilieren
>>>> * bringt schon einen großen Kontaktpool an interessanten Leuten in
>>>> Wirtschaft, Politik, Kultur und Medien mit
>>>> * interessiert an der vielfältigen Community
>>>> * Teamplayer
>>>>
>>>>
>>>>
>>>> Am 3. Dezember 2014 um 14:46 schrieb Ziko van Dijk <[hidden email]
>>>> >:
>>>>
>>>>   Liebe Juliana,
>>>>
>>>>> erzähl doch mal, wie würdest du dir den perfekten Vorstand vorstellen.
>>>>> Besten Gruß
>>>>> Ziko
>>>>>
>>>>> Am Mittwoch, 3. Dezember 2014 schrieb Juliana Paul :
>>>>>
>>>>>   Ich meinte mit "Vereinserfahrung" daß jemand genommen wird, der sich
>>>>>
>>>>>> überhaupt nicht im Themenfeld "Verein" auskennt. Vereinsrecht usw.
>>>>>>
>>>>>> Am 3. Dezember 2014 um 14:18 schrieb Marcus Cyron <
>>>>>> [hidden email] <javascript:;>
>>>>>>
>>>>>>  :
>>>>>>> Am 03.12.2014 14:10, schrieb Juliana Paul:
>>>>>>>
>>>>>>>   Ich wette hiermit 500 EURO dass als künftiger gfV ein mittelmäßiger
>>>>>>>
>>>>>>>> Apparatschik ohne große Vereinserfahrung und Führungskompetenz,
>>>>>>>>
>>>>>>>>  biegsam,
>>>>>>>
>>>>>> fügsam und gesichtslos, aber mit WMDE-Parteibuch, installiert wird,
>>>>>>
>>>>>>> der
>>>>>>>
>>>>>> "ganz zufällig" allen vorher gut bekannt war!
>>>>>>
>>>>>>>   Ich habe Zweifel, daß noch einmal Jemand aus der Community genommen
>>>>>>>>
>>>>>>> wird.
>>>>>> Während der Rückgang auf nur noch ein Community-Mitglied (abgesehen
>>>>>> von
>>>>>>
>>>>>>> Wikidata) in der GS massiv zu beklagen ist, ist es gut, wenn gerade
>>>>>>> als
>>>>>>> Vorstand Jemand externes übernimmt. Letztlich kommt es aber vor allem
>>>>>>> darauf an, wer sich überhaupt bewirbt.
>>>>>>>
>>>>>>> Marcus
>>>>>>>
>>>>>>>
>>>>>>> _______________________________________________
>>>>>>> VereinDE-l mailing list
>>>>>>> [hidden email] <javascript:;>
>>>>>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>>>>>
>>>>>>>   _______________________________________________
>>>>>>>
>>>>>> VereinDE-l mailing list
>>>>>> [hidden email] <javascript:;>
>>>>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>>>>
>>>>>>   _______________________________________________
>>>>>>
>>>>> VereinDE-l mailing list
>>>>> [hidden email]
>>>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>>>
>>>>>   _______________________________________________
>>>>>
>>>> VereinDE-l mailing list
>>>> [hidden email]
>>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>>
>>>>
>>> _______________________________________________
>>> VereinDE-l mailing list
>>> [hidden email]
>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>
>>>  _______________________________________________
>> VereinDE-l mailing list
>> [hidden email]
>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>
>
>
> _______________________________________________
> VereinDE-l mailing list
> [hidden email]
> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>
_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nächste Schritte bei der Vorstandssuche

Jens Best
In reply to this post by Martin Kraft
Hallo Tim,

Danke für den schnellen quantitativen Überblick über die eingegangenen
Bewerbungen.

Die Vorstellung, dass es eine öffentliche Liste von Kandidaten geben wird,
ist nicht realisierbar.

Eine Personalentscheidung für eine/n (diesmal) professionelle/n
Kandidat/wird auch damit sichergestellt, dass außer den für diesen Prozess
eh schon sehr vielen involvierten Vorentscheidern (ÜK) und Entscheidern
keiner diese Namen kennt.

Schließlich bewerben sich da vllt. auch Menschen, die noch beruflich
gebunden sind und deswegen ungern VOR einer positiven Entscheidung ihren
Namen in der Öffentlichkeit sehen wollen aus verständlichen Gründen.

Sebastians Vorschlag der Fragensammlung, aus der dann die häufigsten in die
Bewerbungsgespräche einfliessen, ist umsetzbar. Sollte dann aber auch zügig
angegangen werden von der ÜK.

Eine öffentliche Bekanntgabe der Kandidaten (auch die der engeren Auswahl)
wäre schlichtweg unprofessionell. So sehr ich das Interesse auch verstehen
kann.

Hinsichtlich der Umbesetzung der ÜK stört mich ein wenig, dass es dort nun
kein ausgewogenes Verhältnis zwischen Präsidium und anderen Stakeholdern
mehr gibt. Da nach der aktuellen Regelung die ÜK dem Präsidium nur eine/n
Kandidaten/Kandidatin vorschlägt, sehe ich an dieser Stelle die
Entscheidungsebene der gewählten Vereinsvertreter als zu reduziert an.
Ich würde deswegen vorschlagen, dass dem Präsidium von der ÜK mehr als
ein/e Kandidat/in zur Entscheidung vorgelegt wird. Ansonsten wäre das
Präsidium auf ein reines Abnicken/Ablehnen des ÜK-Vorschlages reduziert.

Beste Grüsse

Jens Best
Am 03.12.2014 15:07 schrieb "Martin Kraft" <[hidden email]>:

> /Um mal wieder über substanzielles zu sprechen, statt Mutmaßungen über
> irgendwelche Lagerbildungen und finstere Machenschaften anzustellen.../
>
>
> /@Tim:/ Könnt ihr schon absehen, ob und zu welchem Zeitpunkt...
> ...eine Veröffentlichung der in der engeren Auswahl stehenden Bewerber
> geplant ist?
> ...es sowas wie ein Vereins- oder Community-öffentliches Hearing geben
> wird?
>    (Ich fand Sebastians dies bezüglichen Vorschlag sehr interessant)
>
> Außerdem würde mich interessieren, wie generell der weitere Zeitplan
> aussieht. Gibt es schon einen ungefähren Termin für die Entscheidung?
>
>
> // Martin
> _______________________________________________
> VereinDE-l mailing list
> [hidden email]
> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>
_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nächste Schritte bei der Vorstandssuche

Michael Kramer
In reply to this post by Tim Moritz Hector-2
Hey liebe Freunde,

nette Ausschreibung aber mir fehlt die Affinität zu Wikipedia.
Standing sollte dieser Mensch besitzen wie auch Anstand und Weltgewand- und
-offenheit.
Vereinsrecht? ähm ... das ist Kinderkram denn in dem Gesetz steht nichts
wichtiges.
Menschenführung und eine kooperative Art ist gefragt, definit nicht egoman
oder egoistisch.
Professioneller Umgang mit den Finanzen machen andere, hier ist ein
Entscheider gefragt.

Und kein Mensch, der jetzt einen 5-Jahresvertrag haben will. Soll er 1 Jahr
was machen und zeigen, dann gibt es das Feedback der Community und
hoffentlich weitere 2 Jahre.

Nur sollte man tunlichst vermeiden, hier über Jahre hinaus einen Posten neu
zu besetzen. Allerdings bei Eignung gerne langfristig binden - recht
typisch in den Managerpositionen.

My 5 ct

Michael


 *Gesendet:* Mittwoch, 03. Dezember 2014 um 15:27 Uhr
*Von:* "Marcus Cyron" <[hidden email]>
*An:* [hidden email]
*Betreff:* Re: [VereinDE-l] Nächste Schritte bei der Vorstandssuche
Ich glaube, du machst denselben Fehler wie er schon einmal gemacht
wurde. Es wird statt einem Fachmann/frau für ein Gebiet, der sich mit
anderen Fachleuten umgibt, eine Person gesucht, die alles selbst
abdeckt. Die eierlegende Wollmilchsau. Davon gibt es aber sehr wenige.
Und im Normalfall nicht in unserer Preisklasse. Wir sollten weg von
dieser VOrstellung, einen perfekten Übermenschen haben zu wollen. Das
war schon im ersten Versuch unfair dem Kandidaten gegenüber.

Marcus


Am 03.12.2014 15:23, schrieb Juliana Paul:
> Danke Marcus, das hatte ich noch vergessen!
>
> Am 3. Dezember 2014 um 15:18 schrieb Marcus Cyron <
[hidden email]

>> :
>> Und fliegen muß er können! Und Laser mit den Augen schießen können! Uns
>> Akkadisch in beiden Hauptdialekten fliessend zu können, dazu angemessen
>> Sumerisch, sollte eh klar sein! ;)
>>
>> Marcus
>>
>>
>> Am 03.12.2014 15:09, schrieb Juliana Paul:
>>
>> Aus den Handgelenkt geschüttelt:
>>> * Frau/Mann egal
>>> * Älter als 45 Jahre
>>> * langjährige Erfahrung als Führungsperson und in Personalleitung
>>> * langjährige Erfahrung in Vereinsarbeit, -architektur und -recht
>>> * Internationalität, Parkettfähigkeit, Weltgewandtheit
>>> * guter rhetorisch einwandfreier Redner,
>>> * keine peinliches und/oder geschmackloses Benehmen und Auftreten in
>>> Handlung, Aussehen und Art und Weise
>>> * aufgrund unseres speziellen Themas starke Netzaffinität, ohne
>>> doof-nerdig
>>> zu sein
>>> * professioneller Umgang mit Finanzen
>>> * ist schon "jemand" gewesen, bevor er zu WMDE kam und braucht den Job
>>> nicht um sich vor anderen zu profilieren
>>> * bringt schon einen großen Kontaktpool an interessanten Leuten in
>>> Wirtschaft, Politik, Kultur und Medien mit
>>> * interessiert an der vielfältigen Community
>>> * Teamplayer
>>>
>>>
>>>
>>> Am 3. Dezember 2014 um 14:46 schrieb Ziko van Dijk <[hidden email]>:
>>>
>>> Liebe Juliana,
>>>> erzähl doch mal, wie würdest du dir den perfekten Vorstand vorstellen.
>>>> Besten Gruß
>>>> Ziko
>>>>
>>>> Am Mittwoch, 3. Dezember 2014 schrieb Juliana Paul :
>>>>
>>>> Ich meinte mit "Vereinserfahrung" daß jemand genommen wird, der sich
>>>>> überhaupt nicht im Themenfeld "Verein" auskennt. Vereinsrecht usw.
>>>>>
>>>>> Am 3. Dezember 2014 um 14:18 schrieb Marcus Cyron <
>>>>> [hidden email] <javascript:;>
>>>>>
>>>>>> :
>>>>>> Am 03.12.2014 14:10, schrieb Juliana Paul:
>>>>>>
>>>>>> Ich wette hiermit 500 EURO dass als künftiger gfV ein mittelmäßiger
>>>>>>> Apparatschik ohne große Vereinserfahrung und Führungskompetenz,
>>>>>>>
>>>>>> biegsam,
>>>>> fügsam und gesichtslos, aber mit WMDE-Parteibuch, installiert wird,
>>>>>> der
>>>>> "ganz zufällig" allen vorher gut bekannt war!
>>>>>>> Ich habe Zweifel, daß noch einmal Jemand aus der Community genommen
>>>>> wird.
>>>>> Während der Rückgang auf nur noch ein Community-Mitglied (abgesehen
von
>>>>>> Wikidata) in der GS massiv zu beklagen ist, ist es gut, wenn gerade
als

>>>>>> Vorstand Jemand externes übernimmt. Letztlich kommt es aber vor allem
>>>>>> darauf an, wer sich überhaupt bewirbt.
>>>>>>
>>>>>> Marcus
>>>>>>
>>>>>>
>>>>>> _______________________________________________
>>>>>> VereinDE-l mailing list
>>>>>> [hidden email] <javascript:;>
>>>>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>>>>
>>>>>> _______________________________________________
>>>>> VereinDE-l mailing list
>>>>> [hidden email] <javascript:;>
>>>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>>>
>>>>> _______________________________________________
>>>> VereinDE-l mailing list
>>>> [hidden email]
>>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>>
>>>> _______________________________________________
>>> VereinDE-l mailing list
>>> [hidden email]
>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>
>>
>> _______________________________________________
>> VereinDE-l mailing list
>> [hidden email]
>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>
> _______________________________________________
> VereinDE-l mailing list
> [hidden email]
> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l


_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nächste Schritte bei der Vorstandssuche

Ziko van Dijk-3
In reply to this post by Juliana Paul
Also, ich kann jetzt nicht sagen, dass Julianas Liste so unvernünftig
ist, dass man mit solchen Vorwürfen kommen muss, Marcus. Wo man dann
Prioritäten setzt usw. - schließlich muss man ja auch gucken, wer sich
denn überhaupt bewirbt.
Besten Gruß
Ziko


Am 3. Dezember 2014 um 15:30 schrieb Juliana Paul
<[hidden email]>:

> Ziko hat gesagt, weil bald Weihnachten ist, darf mir was wünschen...
>
> Am 3. Dezember 2014 um 15:27 schrieb Marcus Cyron <[hidden email]
>>:
>
>> Ich glaube, du machst denselben Fehler wie er schon einmal gemacht wurde.
>> Es wird statt einem Fachmann/frau für ein Gebiet, der sich mit anderen
>> Fachleuten umgibt, eine Person gesucht, die alles selbst abdeckt. Die
>> eierlegende Wollmilchsau. Davon gibt es aber sehr wenige. Und im Normalfall
>> nicht in unserer Preisklasse. Wir sollten weg von dieser VOrstellung, einen
>> perfekten Übermenschen haben zu wollen. Das war schon im ersten Versuch
>> unfair dem Kandidaten gegenüber.
>>
>> Marcus
>>
>>
>> Am 03.12.2014 15:23, schrieb Juliana Paul:
>>
>>  Danke Marcus, das hatte ich noch vergessen!
>>>
>>> Am 3. Dezember 2014 um 15:18 schrieb Marcus Cyron <
>>> [hidden email]
>>>
>>>> :
>>>> Und fliegen muß er können! Und Laser mit den Augen schießen können! Uns
>>>> Akkadisch in beiden Hauptdialekten fliessend zu können, dazu angemessen
>>>> Sumerisch, sollte eh klar sein! ;)
>>>>
>>>> Marcus
>>>>
>>>>
>>>> Am 03.12.2014 15:09, schrieb Juliana Paul:
>>>>
>>>>   Aus den Handgelenkt geschüttelt:
>>>>
>>>>> * Frau/Mann egal
>>>>> * Älter als 45 Jahre
>>>>> * langjährige Erfahrung als Führungsperson und in Personalleitung
>>>>> * langjährige Erfahrung in Vereinsarbeit, -architektur und -recht
>>>>> * Internationalität, Parkettfähigkeit, Weltgewandtheit
>>>>> * guter rhetorisch einwandfreier Redner,
>>>>> * keine peinliches und/oder geschmackloses Benehmen und Auftreten in
>>>>> Handlung, Aussehen und Art und Weise
>>>>> * aufgrund unseres speziellen Themas starke Netzaffinität, ohne
>>>>> doof-nerdig
>>>>> zu sein
>>>>> * professioneller Umgang mit Finanzen
>>>>> * ist schon "jemand" gewesen, bevor er zu WMDE kam und braucht den Job
>>>>> nicht um sich vor anderen zu profilieren
>>>>> * bringt schon einen großen Kontaktpool an interessanten Leuten in
>>>>> Wirtschaft, Politik, Kultur und Medien mit
>>>>> * interessiert an der vielfältigen Community
>>>>> * Teamplayer
>>>>>
>>>>>
>>>>>
>>>>> Am 3. Dezember 2014 um 14:46 schrieb Ziko van Dijk <[hidden email]
>>>>> >:
>>>>>
>>>>>   Liebe Juliana,
>>>>>
>>>>>> erzähl doch mal, wie würdest du dir den perfekten Vorstand vorstellen.
>>>>>> Besten Gruß
>>>>>> Ziko
>>>>>>
>>>>>> Am Mittwoch, 3. Dezember 2014 schrieb Juliana Paul :
>>>>>>
>>>>>>   Ich meinte mit "Vereinserfahrung" daß jemand genommen wird, der sich
>>>>>>
>>>>>>> überhaupt nicht im Themenfeld "Verein" auskennt. Vereinsrecht usw.
>>>>>>>
>>>>>>> Am 3. Dezember 2014 um 14:18 schrieb Marcus Cyron <
>>>>>>> [hidden email] <javascript:;>
>>>>>>>
>>>>>>>  :
>>>>>>>> Am 03.12.2014 14:10, schrieb Juliana Paul:
>>>>>>>>
>>>>>>>>   Ich wette hiermit 500 EURO dass als künftiger gfV ein mittelmäßiger
>>>>>>>>
>>>>>>>>> Apparatschik ohne große Vereinserfahrung und Führungskompetenz,
>>>>>>>>>
>>>>>>>>>  biegsam,
>>>>>>>>
>>>>>>> fügsam und gesichtslos, aber mit WMDE-Parteibuch, installiert wird,
>>>>>>>
>>>>>>>> der
>>>>>>>>
>>>>>>> "ganz zufällig" allen vorher gut bekannt war!
>>>>>>>
>>>>>>>>   Ich habe Zweifel, daß noch einmal Jemand aus der Community genommen
>>>>>>>>>
>>>>>>>> wird.
>>>>>>> Während der Rückgang auf nur noch ein Community-Mitglied (abgesehen
>>>>>>> von
>>>>>>>
>>>>>>>> Wikidata) in der GS massiv zu beklagen ist, ist es gut, wenn gerade
>>>>>>>> als
>>>>>>>> Vorstand Jemand externes übernimmt. Letztlich kommt es aber vor allem
>>>>>>>> darauf an, wer sich überhaupt bewirbt.
>>>>>>>>
>>>>>>>> Marcus
>>>>>>>>
>>>>>>>>
>>>>>>>> _______________________________________________
>>>>>>>> VereinDE-l mailing list
>>>>>>>> [hidden email] <javascript:;>
>>>>>>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>>>>>>
>>>>>>>>   _______________________________________________
>>>>>>>>
>>>>>>> VereinDE-l mailing list
>>>>>>> [hidden email] <javascript:;>
>>>>>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>>>>>
>>>>>>>   _______________________________________________
>>>>>>>
>>>>>> VereinDE-l mailing list
>>>>>> [hidden email]
>>>>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>>>>
>>>>>>   _______________________________________________
>>>>>>
>>>>> VereinDE-l mailing list
>>>>> [hidden email]
>>>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>>>
>>>>>
>>>> _______________________________________________
>>>> VereinDE-l mailing list
>>>> [hidden email]
>>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>>
>>>>  _______________________________________________
>>> VereinDE-l mailing list
>>> [hidden email]
>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>
>>
>>
>> _______________________________________________
>> VereinDE-l mailing list
>> [hidden email]
>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>
> _______________________________________________
> VereinDE-l mailing list
> [hidden email]
> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l

_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nächste Schritte bei der Vorstandssuche

Marcus Cyron-2
au man - ein banaler Einwurf Dinge zu überdenken ist schon ein Vorwurf.
Aha! Wozu diskutieren wir überhaupt noch über Irgendwas, wenn eine
andere Meinung ohnehin schon ein Sakrileg ist?

Cyron


Am 03.12.2014 15:44, schrieb Ziko van Dijk:

> Also, ich kann jetzt nicht sagen, dass Julianas Liste so unvernünftig
> ist, dass man mit solchen Vorwürfen kommen muss, Marcus. Wo man dann
> Prioritäten setzt usw. - schließlich muss man ja auch gucken, wer sich
> denn überhaupt bewirbt.
> Besten Gruß
> Ziko
>
>
> Am 3. Dezember 2014 um 15:30 schrieb Juliana Paul
> <[hidden email]>:
>> Ziko hat gesagt, weil bald Weihnachten ist, darf mir was wünschen...
>>
>> Am 3. Dezember 2014 um 15:27 schrieb Marcus Cyron <[hidden email]
>>> :
>>> Ich glaube, du machst denselben Fehler wie er schon einmal gemacht wurde.
>>> Es wird statt einem Fachmann/frau für ein Gebiet, der sich mit anderen
>>> Fachleuten umgibt, eine Person gesucht, die alles selbst abdeckt. Die
>>> eierlegende Wollmilchsau. Davon gibt es aber sehr wenige. Und im Normalfall
>>> nicht in unserer Preisklasse. Wir sollten weg von dieser VOrstellung, einen
>>> perfekten Übermenschen haben zu wollen. Das war schon im ersten Versuch
>>> unfair dem Kandidaten gegenüber.
>>>
>>> Marcus
>>>
>>>
>>> Am 03.12.2014 15:23, schrieb Juliana Paul:
>>>
>>>   Danke Marcus, das hatte ich noch vergessen!
>>>> Am 3. Dezember 2014 um 15:18 schrieb Marcus Cyron <
>>>> [hidden email]
>>>>
>>>>> :
>>>>> Und fliegen muß er können! Und Laser mit den Augen schießen können! Uns
>>>>> Akkadisch in beiden Hauptdialekten fliessend zu können, dazu angemessen
>>>>> Sumerisch, sollte eh klar sein! ;)
>>>>>
>>>>> Marcus
>>>>>
>>>>>
>>>>> Am 03.12.2014 15:09, schrieb Juliana Paul:
>>>>>
>>>>>    Aus den Handgelenkt geschüttelt:
>>>>>
>>>>>> * Frau/Mann egal
>>>>>> * Älter als 45 Jahre
>>>>>> * langjährige Erfahrung als Führungsperson und in Personalleitung
>>>>>> * langjährige Erfahrung in Vereinsarbeit, -architektur und -recht
>>>>>> * Internationalität, Parkettfähigkeit, Weltgewandtheit
>>>>>> * guter rhetorisch einwandfreier Redner,
>>>>>> * keine peinliches und/oder geschmackloses Benehmen und Auftreten in
>>>>>> Handlung, Aussehen und Art und Weise
>>>>>> * aufgrund unseres speziellen Themas starke Netzaffinität, ohne
>>>>>> doof-nerdig
>>>>>> zu sein
>>>>>> * professioneller Umgang mit Finanzen
>>>>>> * ist schon "jemand" gewesen, bevor er zu WMDE kam und braucht den Job
>>>>>> nicht um sich vor anderen zu profilieren
>>>>>> * bringt schon einen großen Kontaktpool an interessanten Leuten in
>>>>>> Wirtschaft, Politik, Kultur und Medien mit
>>>>>> * interessiert an der vielfältigen Community
>>>>>> * Teamplayer
>>>>>>
>>>>>>
>>>>>>
>>>>>> Am 3. Dezember 2014 um 14:46 schrieb Ziko van Dijk <[hidden email]
>>>>>>> :
>>>>>>    Liebe Juliana,
>>>>>>
>>>>>>> erzähl doch mal, wie würdest du dir den perfekten Vorstand vorstellen.
>>>>>>> Besten Gruß
>>>>>>> Ziko
>>>>>>>
>>>>>>> Am Mittwoch, 3. Dezember 2014 schrieb Juliana Paul :
>>>>>>>
>>>>>>>    Ich meinte mit "Vereinserfahrung" daß jemand genommen wird, der sich
>>>>>>>
>>>>>>>> überhaupt nicht im Themenfeld "Verein" auskennt. Vereinsrecht usw.
>>>>>>>>
>>>>>>>> Am 3. Dezember 2014 um 14:18 schrieb Marcus Cyron <
>>>>>>>> [hidden email] <javascript:;>
>>>>>>>>
>>>>>>>>   :
>>>>>>>>> Am 03.12.2014 14:10, schrieb Juliana Paul:
>>>>>>>>>
>>>>>>>>>    Ich wette hiermit 500 EURO dass als künftiger gfV ein mittelmäßiger
>>>>>>>>>
>>>>>>>>>> Apparatschik ohne große Vereinserfahrung und Führungskompetenz,
>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>   biegsam,
>>>>>>>> fügsam und gesichtslos, aber mit WMDE-Parteibuch, installiert wird,
>>>>>>>>
>>>>>>>>> der
>>>>>>>>>
>>>>>>>> "ganz zufällig" allen vorher gut bekannt war!
>>>>>>>>
>>>>>>>>>    Ich habe Zweifel, daß noch einmal Jemand aus der Community genommen
>>>>>>>>> wird.
>>>>>>>> Während der Rückgang auf nur noch ein Community-Mitglied (abgesehen
>>>>>>>> von
>>>>>>>>
>>>>>>>>> Wikidata) in der GS massiv zu beklagen ist, ist es gut, wenn gerade
>>>>>>>>> als
>>>>>>>>> Vorstand Jemand externes übernimmt. Letztlich kommt es aber vor allem
>>>>>>>>> darauf an, wer sich überhaupt bewirbt.
>>>>>>>>>
>>>>>>>>> Marcus
>>>>>>>>>
>>>>>>>>>
>>>>>>>>> _______________________________________________
>>>>>>>>> VereinDE-l mailing list
>>>>>>>>> [hidden email] <javascript:;>
>>>>>>>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>>>>>>>
>>>>>>>>>    _______________________________________________
>>>>>>>>>
>>>>>>>> VereinDE-l mailing list
>>>>>>>> [hidden email] <javascript:;>
>>>>>>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>>>>>>
>>>>>>>>    _______________________________________________
>>>>>>>>
>>>>>>> VereinDE-l mailing list
>>>>>>> [hidden email]
>>>>>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>>>>>
>>>>>>>    _______________________________________________
>>>>>>>
>>>>>> VereinDE-l mailing list
>>>>>> [hidden email]
>>>>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>>>>
>>>>>>
>>>>> _______________________________________________
>>>>> VereinDE-l mailing list
>>>>> [hidden email]
>>>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>>>
>>>>>   _______________________________________________
>>>> VereinDE-l mailing list
>>>> [hidden email]
>>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>>
>>>
>>> _______________________________________________
>>> VereinDE-l mailing list
>>> [hidden email]
>>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
>>>
>> _______________________________________________
>> VereinDE-l mailing list
>> [hidden email]
>> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
> _______________________________________________
> VereinDE-l mailing list
> [hidden email]
> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l


_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
123