Nutzungsstatistiken der Wikipedia oder: Wieviele Schweizer wo mithelfen

classic Classic list List threaded Threaded
2 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Nutzungsstatistiken der Wikipedia oder: Wieviele Schweizer wo mithelfen

Michael Bimmler
Gruss
Michael

---------- Forwarded message ----------
From: Christian Thiele <[hidden email]>
Date: Sep 4, 2006 5:37 PM
Subject: [Wikide-l] Nutzungsstatistiken auf Meta
To: Mailingliste der deutschsprachigen Wikipedia <[hidden email]>


Hallo,

da sicher nicht jeder Foundation-l liest, will ich an dieser Stelle auf
eine nette Statistik hinweisen, die von Kelly Martin in Zusammenarbeit mit
Greg Maxwell erstellt wurde. Für die verschiedenen Projekte wird dabei
aufgelistet, wieviel Prozent der Bearbeitungen aus welchem Land kommen.

Für die deutschsprachige Wikipedia sieht das wie folgt aus:
dewiki (10.8%): DE: 76.2%, AT: 5.4%, US: 4.8%, CH: 4.4%, NL: 3.2%, all
others: 6.0%

10,8% aller Bearbeitungen aller Wikipedias wurden also in der
deutschsprachigen Wikipedia getätigt, wobei ca. drei Viertel der
Bearbeitungen aus Deutschland kommen. Interessant finde ich, dass mehr
Bearbeitungen der deutschsprachigen Wikipedia aus den USA kommen als aus
der Schweiz und selbst Österreich im Verhältnis zur Bevölkerung recht
wenige Bearbeitungen vorweist.

Aufgeschlüsselt nach Ländern sieht das für die deutschsprachigen wie folgt
aus:
DE (9.7%): dewiki: 84.4%, enwiki: 9.1%, ruwiki: 1.1%, all others: 5.3%
CH (1.0%): dewiki: 48.3%, frwiki: 22.2%, enwiki: 21.0%, itwiki: 3.6%,
eswiki: 2.0%, all others: 2.9%
AT (0.7%): dewiki: 82.2%, enwiki: 14.1%, all others: 3.7%

Damit ist Deutschland das zweitmeistbeitragende Land nach den USA (26.8%).
Fast 10% der Bearbeitungen aus Deutschland wurden dabei an der
englischsprachigen Wikipedia gemacht. Der Anteil der Bearbeitungen an der
englischsprachigen Wikipedia ist in Österreich noch höher als in
Deutschland, in der Schweiz arbeitet erwartungsgemäß der größte Anteil an
der deutschsprachigen Wikipedia, auch wenn dieser Anteil natürlich im
Vergleich zu den nur-deutschsprachigen Staaten gering ist.

Daneben interessante Zahlen: 1,8% der Beiträge der englischsprachigen
Wikipedia kommen aus Deutschland, 1,2% der französischsprachigen,
polnischen und niederländischen und 1,1% der spanischen. Japanisch erweist
sich mal wieder als wenig gelernte Fremdsprache: 93,2% der Beiträge kommen
direkt aus Japan. Die Esperanto-Wikipedia ist bezüglich dieser Zahlen
sicher auch sehr interessant, der größte Teil kommt dort aus den
Niederlanden, Deutschland hat 6,9% beigesteuert. In den USA wurden
erwartungsgemäß 93,2% der Edits in der eigenen Sprache (englisch)
getätigt. 5,6% aller Bearbeitungen aus den Niederlanden wurden in der
deutschsprachigen Wikipedia gemacht, auch sonst gibt es viele Staaten um
die 2% Bearbeitungen in der deutschsprachigen Version.

Die vollständigen Zahlen gibt es auf folgender Meta-Seite:
http://meta.wikimedia.org/wiki/Edits_by_project_and_country_of_origin

Mit freundlichen Grüßen
Christian Thiele
_______________________________________________
WikiDE-l mailing list
[hidden email]
http://mail.wikipedia.org/mailman/listinfo/wikide-l
_______________________________________________
www.wikimedia.ch Wikimedia CH website
Wikimediach-l mailing list
http://mail.wikipedia.org/mailman/listinfo/wikimediach-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nutzungsstatistiken der Wikipedia oder: Wieviele Schweizer wo mithelfen

Jürg Wolf
Nice statistics, but it doesn't cover the fact, that a lot of provider /
companies enter the internet via a german or US-Gateway. Therefore these edits
are counted as foreign edits even if the person itself sits in the center of
Switzerland.

Jürg


> ---------- Forwarded message ----------
> From: Christian Thiele <[hidden email]>
> Date: Sep 4, 2006 5:37 PM
> Subject: [Wikide-l] Nutzungsstatistiken auf Meta
> To: Mailingliste der deutschsprachigen Wikipedia <[hidden email]>
>
>
> Hallo,
>
> da sicher nicht jeder Foundation-l liest, will ich an dieser Stelle auf
> eine nette Statistik hinweisen, die von Kelly Martin in Zusammenarbeit mit
> Greg Maxwell erstellt wurde. Für die verschiedenen Projekte wird dabei
> aufgelistet, wieviel Prozent der Bearbeitungen aus welchem Land kommen.
>
> Für die deutschsprachige Wikipedia sieht das wie folgt aus:
> dewiki (10.8%): DE: 76.2%, AT: 5.4%, US: 4.8%, CH: 4.4%, NL: 3.2%, all
> others: 6.0%
>
> 10,8% aller Bearbeitungen aller Wikipedias wurden also in der
> deutschsprachigen Wikipedia getätigt, wobei ca. drei Viertel der
> Bearbeitungen aus Deutschland kommen. Interessant finde ich, dass mehr
> Bearbeitungen der deutschsprachigen Wikipedia aus den USA kommen als aus
> der Schweiz und selbst Österreich im Verhältnis zur Bevölkerung recht
> wenige Bearbeitungen vorweist.
>
> Aufgeschlüsselt nach Ländern sieht das für die deutschsprachigen wie folgt
> aus:
> DE (9.7%): dewiki: 84.4%, enwiki: 9.1%, ruwiki: 1.1%, all others: 5.3%
> CH (1.0%): dewiki: 48.3%, frwiki: 22.2%, enwiki: 21.0%, itwiki: 3.6%,
> eswiki: 2.0%, all others: 2.9%
> AT (0.7%): dewiki: 82.2%, enwiki: 14.1%, all others: 3.7%
>
> Damit ist Deutschland das zweitmeistbeitragende Land nach den USA (26.8%).
> Fast 10% der Bearbeitungen aus Deutschland wurden dabei an der
> englischsprachigen Wikipedia gemacht. Der Anteil der Bearbeitungen an der
> englischsprachigen Wikipedia ist in Österreich noch höher als in
> Deutschland, in der Schweiz arbeitet erwartungsgemäß der größte Anteil an
> der deutschsprachigen Wikipedia, auch wenn dieser Anteil natürlich im
> Vergleich zu den nur-deutschsprachigen Staaten gering ist.
>
> Daneben interessante Zahlen: 1,8% der Beiträge der englischsprachigen
> Wikipedia kommen aus Deutschland, 1,2% der französischsprachigen,
> polnischen und niederländischen und 1,1% der spanischen. Japanisch erweist
> sich mal wieder als wenig gelernte Fremdsprache: 93,2% der Beiträge kommen
> direkt aus Japan. Die Esperanto-Wikipedia ist bezüglich dieser Zahlen
> sicher auch sehr interessant, der größte Teil kommt dort aus den
> Niederlanden, Deutschland hat 6,9% beigesteuert. In den USA wurden
> erwartungsgemäß 93,2% der Edits in der eigenen Sprache (englisch)
> getätigt. 5,6% aller Bearbeitungen aus den Niederlanden wurden in der
> deutschsprachigen Wikipedia gemacht, auch sonst gibt es viele Staaten um
> die 2% Bearbeitungen in der deutschsprachigen Version.
>
> Die vollständigen Zahlen gibt es auf folgender Meta-Seite:
> http://meta.wikimedia.org/wiki/Edits_by_project_and_country_of_origin
>
> Mit freundlichen Grüßen
> Christian Thiele
> _______________________________________________
> WikiDE-l mailing list
> [hidden email]
> http://mail.wikipedia.org/mailman/listinfo/wikide-l
> _______________________________________________
> www.wikimedia.ch Wikimedia CH website
> Wikimediach-l mailing list
> http://mail.wikipedia.org/mailman/listinfo/wikimediach-l
>


_______________________________________________
www.wikimedia.ch Wikimedia CH website
Wikimediach-l mailing list
http://mail.wikipedia.org/mailman/listinfo/wikimediach-l