Re: [Wikide-l] [WikiTV (DE)] Fwd: CPB 2. Runde - Vorabinformation

classic Classic list List threaded Threaded
3 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [Wikide-l] [WikiTV (DE)] Fwd: CPB 2. Runde - Vorabinformation

Manuel Schneider-3
Hallo zusammen,

soeben habe ich die Buchhaltung für das CPB-Projekt WikiTV abgeschlossen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:WikiTV/2011_CPB/Verwendungsnachweis

Damit ist das Projekt formal beendet, das Projekt läuft wie alle anderen
Wikimedia-Projekte ohne eigenes Budget weiter, bei Bedarf kann
Unterstützung via Technikpool und Community-Förderung angefragt werden.

Viele Grüsse,


Manuel
--
Wikimedia CH - Verein zur Förderung Freien Wissens
Lausanne, +41 (21) 34066-22 - www.wikimedia.ch

_______________________________________________
WikiDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/wikide-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [Wikide-l] [WikiTV (DE)] Fwd: CPB 2. Runde - Vorabinformation

Hubert-17
lb Manuel, gibt es - abseits der formalen Zusammenfassung - auch einen
Ergebnisbericht der das Ergebnis des Projekts mit dem ursprünglichen
Projektantrag in Zusammenhang bringt? Auffallend ist ja, dass nur ein
kleiner Teil des zugesicherten Projektbudgets tatsächlich verwendet wurde.

So gab es zB auch zwei Drehtag im November 2012 in Wien, einen mit der
Hofburg und Umgebung und einen für die Abschlussveranstaltung von WLM-AT
und dem Tag des Denkmals mit dem Bundesdenkmalamt. Wo leider das
Material nicht verarbeitet wurde und meine Anfrage nach dem Rohmaterial
auch nach 2 Wochen noch nicht beantwortet wurde.

Sind im Zusammenhang mit dem Projekt auch Zuschüssen aus den Vereinen
zusätzlich geleistet worden und wenn, kann man diese auflisten?

So war ja die Teilnahme bei der Wikimania 2012 ja auch mit dem WikiTV
begründet (Ralf, Marco und Du wart ja da, noch wer?) Leider gibt es
davon nur ein paar wenige Fotos aus dem ORF-Studio in Washington.

lg H.

Am 01.07.2013 16:31, schrieb Manuel Schneider:

> Hallo zusammen,
>
> soeben habe ich die Buchhaltung für das CPB-Projekt WikiTV abgeschlossen:
> http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:WikiTV/2011_CPB/Verwendungsnachweis
>
> Damit ist das Projekt formal beendet, das Projekt läuft wie alle anderen
> Wikimedia-Projekte ohne eigenes Budget weiter, bei Bedarf kann
> Unterstützung via Technikpool und Community-Förderung angefragt werden.
>
> Viele Grüsse,
>
>
> Manuel
>

_______________________________________________
WikiDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/wikide-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [Wikide-l] [WikiTV (DE)] Fwd: CPB 2. Runde - Vorabinformation

Manuel Schneider-3
Hallo Heinz,

Am 03.07.2013 13:21, schrieb Hubertl:
> lb Manuel, gibt es - abseits der formalen Zusammenfassung - auch einen
> Ergebnisbericht der das Ergebnis des Projekts mit dem ursprünglichen
> Projektantrag in Zusammenhang bringt? Auffallend ist ja, dass nur ein
> kleiner Teil des zugesicherten Projektbudgets tatsächlich verwendet wurde.

es gibt einen - allerdings noch unvollständigen - Bericht hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:WikiTV/2011_CPB/Bericht

Das Hauptproblem ist, dass wir das angefragte Material bis heute nicht
bekommen haben - wir haben nur eine Kamera, mit der man eigentlich keine
richtigen Aufzeichnungen machen kann, wir haben keine Bildmischer und
kein Aufzeichnungsgerät, so dass wir nur mit einer Kamera bis max. 1
Stunde auf Speicherkarte aufzeichnen müssen, diese Daten dann mühsam
übertragen und nachträglich verarbeiten müssen. Diese Zeit hat man in
der Regel aber nicht, Nachbearbeitung dauert ca. drei bis vier Mal so
lange wie das aufgezeichnete Material.
Mit einem Bildmischer kann man die Videoquellen direkt live mischen,
dann entfällt die Nachbearbeitung zum grössten Teil.
Mit einem Aufzeichnungsgerät hätte man das Material direkt in einem
verarbeitbaren Material auf den Festplatten, mit denen man anschließen
weiterarbeiten kann.

> So gab es zB auch zwei Drehtag im November 2012 in Wien, einen mit der
> Hofburg und Umgebung und einen für die Abschlussveranstaltung von WLM-AT
> und dem Tag des Denkmals mit dem Bundesdenkmalamt. Wo leider das
> Material nicht verarbeitet wurde und meine Anfrage nach dem Rohmaterial
> auch nach 2 Wochen noch nicht beantwortet wurde.

Ich war da nicht, daher kann ich Dir nicht weiterhelfen, ich habe
ebenfalls weder einen Bericht noch Material zu Gesicht bekommen,
entsprechend kann ich selber weder etwas berichten, noch auf Material
verweisen. Die betreffende Person liest hier mit und wird sicher
Stellung nehmen.

> Sind im Zusammenhang mit dem Projekt auch Zuschüssen aus den Vereinen
> zusätzlich geleistet worden und wenn, kann man diese auflisten?

Alles, was generiert wurde ist hier aufgelistet:
http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:WikiTV/Sendungen

Es gibt aber noch Material das noch nicht verarbeitet wurde bzw. noch
nicht verlinkt ist - für das Material vom ORF liegt noch keine Freigabe
unter CC vor, die Interviews zu RENDER und WikiData müssten eigentlich
schon lange auf Commons sein.

> So war ja die Teilnahme bei der Wikimania 2012 ja auch mit dem WikiTV
> begründet (Ralf, Marco und Du wart ja da, noch wer?) Leider gibt es
> davon nur ein paar wenige Fotos aus dem ORF-Studio in Washington.

Da wurden ein paar Videos beim ORF gedreht:
http://commons.wikimedia.org/wiki/Category:WikiTV_%28DE%29_2012-07_Wikimania?uselang=de

Grüsse,


Manuel

--
Wikimedia CH - Verein zur Förderung Freien Wissens
Lausanne, +41 (21) 34066-22 - www.wikimedia.ch

_______________________________________________
WikiDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/wikide-l