Re: Wikimedia-Österreich

classic Classic list List threaded Threaded
1 message Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Wikimedia-Österreich

chb-2
Am Dienstag, den 10.01.2006, 14:04 +0100 schrieb Jakob Voss:
        > Hallo!
        >
        > Ich wollte mal fragen, ob die Österreicher unter uns schon mal
        darüber nachgedacht haben, eine eigene Wikimedia-Organisation zu
        gründen.
       
        Wenn sowas sinnvoll wäre, würd ich da mitmachen, nur ich glaube
        nicht,daß es einen Vorteil bringen würd.
       
        >  Wir
        > haben vom Wikimedia Deutschland e.V. Anfragen, wie es mit der
        > Absetzbarkeit von Spenden in Österreich aussieht -
        meineswissens ist das
        > nicht so einfach wie in Deutschland
       
        Es ist in Österreich theoretisch gar nicht möglich Spenden von
        Privatkunden abzusetzen.(IANAL)
       
       
        > auch mal einfacher Veranstaltungen dort machen.
       
        Ich glaube das wär das einzige was ein AT-Verein machen könnt.
       
        >  Andererseits ist eine
        > Wikimedia-Organisation (als Verein oder andere Rechtsform) ein
        Haufen
        > Arbeit und ihr solltet euch wirklich überlegen, ob das zu
        stemmen ist!
        > Gibt es trotzdem schon eine Diskussionsseite zu möglichen
        Aktivitäten in
        > Österreich, damit man auf dem Laufenden bleiben kann?
       
        Es fehlt schon etwas organisation denke ich. Aber falls sich
        Leute
        finden könnte man es ja mal in Erwägung ziehen.



_______________________________________________
WikiDE-l mailing list
[hidden email]
http://mail.wikipedia.org/mailman/listinfo/wikide-l