Stellenanzeigen: Bereichsleiter Freiwilligenförderung (m/w) und

classic Classic list List threaded Threaded
7 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Stellenanzeigen: Bereichsleiter Freiwilligenförderung (m/w) und

Pavel Richter-2
Liebe Freunde des Freien Wissens,

auf der Mitgliederversammlung im November 2011 hatte ich die neue
Organisationsstruktur der Geschäftsstelle von Wikimedia Deutschland
vorgestellt (https://forum.wikimedia.de/wiki/images/Personalplanung_WMDE_2012.pdf,
im Wikimedia Forum, einmalige kostenlose Anmeldung erforderlich).

Eine der wichtigsten Neuerungen ist die Gliederung in die vier
Bereiche "Freiwilligenförderung", "Politik und Gesellschaft", "Bildung
und Wissen" und "Forschung und Entwicklung". Jeder dieser Kernbereiche
soll durch einen eigenen Bereichsleiter vertreten werden, der die
entsprechenden Projekte und Mitarbeiter koordiniert, die Planung und
das Budget entwickelt und überwacht, sowie direkter Vorgesetzter der
Mitarbeiter des Bereichs ist.

Am Freitag habe ich daher zwei Stellenanzeigen auf der Webseite des
Vereins veröffentlicht: "Bereichsleiter Bildung & Wissen (m/w)"
(http://wikimedia.de/wiki/Bereichsleiter_Bildung_%26_Wissen_%28m/w%29)
und "Bereichsleiter Freiwilligenförderung (m/w)".

Wer sich durch die Anzeigen angesprochen fühlt und gerne für Wikimedia
Deutschland arbeiten möchte, ist herzlich eingeladen, sich zu
bewerben. Für Rückfragen zu den Stellen stehe ich selbstverständlich
gerne zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen,

Pavel Richter
Vorstand

Wikimedia Deutschland e.V.
Tel.: +49 - 30 - 219 158 260
Twitter: @pavel

_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Stellenanzeigen: Bereichsleiter Freiwilligenförderung (m/w) und

DaB.-2
Hallo,
Am Montag 19 März 2012, 12:38:07 schrieb Pavel Richter:
> Am Freitag habe ich daher zwei Stellenanzeigen auf der Webseite des
> Vereins veröffentlicht: "Bereichsleiter Bildung & Wissen (m/w)"
> (http://wikimedia.de/wiki/Bereichsleiter_Bildung_%26_Wissen_%28m/w%29)
> und "Bereichsleiter Freiwilligenförderung (m/w)".

das verwundert mich doch aber jetzt etwas. AFAIS war eines der Argumente,
warum von einer extrem flachen in eine nicht mehr ganz-so-flachen Struktur
umgebaut wird, dass man dadurch den Mitarbeitern Aufstiegschancen eröffnen
möchte (was auch sinnvoll ist) – wieso wird nun jemand Externes gesucht, der
dann den etablierten Mitarbeitern vor die Nase gesetzt wird?

Mit freundlichen Grüßen
DaB.


--
Benutzerseite: [[:w:de:User:DaB.]] — PGP: 2B255885

_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l

signature.asc (205 bytes) Download Attachment
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Stellenanzeigen: Bereichsleiter Freiwilligenförderung (m/w) und

DerHexer
Eine Ausschreibung erscheint mir nur fair und richtig zu sein. Und vielleicht übersehe ich ja etwas, aber wieso sollte WMDE-Mitarbeiter untersagt sein, sich dafür, den höheren Posten, zu bewerben?

Liebe Grüße
Martin




>________________________________
> Von: DaB. <[hidden email]>
>An: Mailingliste des Wikimedia Deutschland e. V. / mailing list of Wikimedia Deutschland e. V. <[hidden email]>
>Gesendet: 20:24 Montag, 19.März 2012
>Betreff: Re: [VereinDE-l] Stellenanzeigen: Bereichsleiter Freiwilligenförderung (m/w) und
>
>Hallo,
>Am Montag 19 März 2012, 12:38:07 schrieb Pavel Richter:
>> Am Freitag habe ich daher zwei Stellenanzeigen auf der Webseite des
>> Vereins veröffentlicht: "Bereichsleiter Bildung & Wissen (m/w)"
>> (http://wikimedia.de/wiki/Bereichsleiter_Bildung_%26_Wissen_%28m/w%29)
>> und "Bereichsleiter Freiwilligenförderung (m/w)".
>
>das verwundert mich doch aber jetzt etwas. AFAIS war eines der Argumente,
>warum von einer extrem flachen in eine nicht mehr ganz-so-flachen Struktur
>umgebaut wird, dass man dadurch den Mitarbeitern Aufstiegschancen eröffnen
>möchte (was auch sinnvoll ist) – wieso wird nun jemand Externes gesucht, der
>dann den etablierten Mitarbeitern vor die Nase gesetzt wird?
>
>Mit freundlichen Grüßen
>DaB.
>
_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Stellenanzeigen: Bereichsleiter Freiwilligenförderung (m/w) und

DaB.-2
Hallo,
Am Montag 19 März 2012, 21:00:41 schrieb DerHexer:
> Eine Ausschreibung erscheint mir nur fair und richtig zu sein. Und
> vielleicht übersehe ich ja etwas, aber wieso sollte WMDE-Mitarbeiter
> untersagt sein, sich dafür, den höheren Posten, zu bewerben?

vllcht. sind da meine Ansichten etwas veraltet, aber nach meinem Verständnis
fängt man unten als Arbeiter an und hört oben als Generaldirektor auf – und
nicht mittendrin an als Vorgesetzter von Leuten, die schon länger dabei sind.
Außerdem war das nicht meine Frage: Meine Frage war, warum man uns erst
erzählt, dass die Hierarchie da sei, um den Mitarbeitern
Aufstiegsmöglichkeiten zu bieten (will ja nicht jeder sein Leben lang mein
Gemecker ertragen müssen ;-)), dann aber auf einmal davon abweicht.

Mit freundlichen Grüßen
DaB.


--
Benutzerseite: [[:w:de:User:DaB.]] — PGP: 2B255885

_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l

signature.asc (205 bytes) Download Attachment
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Stellenanzeigen: Bereichsleiter Freiwilligenförderung (m/w) und

Thomas Koenig-4
In reply to this post by DaB.-2
On Mon, 19 Mar 2012 20:24:28 +0100, DaB. <[hidden email]> wrote:

> das verwundert mich doch aber jetzt etwas. AFAIS war eines der Argumente,
> warum von einer extrem flachen in eine nicht mehr ganz-so-flachen  
> Struktur
> umgebaut wird, dass man dadurch den Mitarbeitern Aufstiegschancen  
> eröffnen
> möchte (was auch sinnvoll ist) – wieso wird nun jemand Externes gesucht,  
> der
> dann den etablierten Mitarbeitern vor die Nase gesetzt wird?

Vielleicht hat einfach keiner der derzeitigen Mitarbeiter Lust und/oder  
die Qualifikationen für eine solche Position? Oder man möchte die  
bestqualifizierste Person? Stellenausschreibungen sind in der  
Marktwirtschaft ja nun wirklich nichts verwerfliches. Die  
Aufstiegs/chancen/ bestehen übrigens auch bei externen Konkurrenz.

fossa/Thomas

_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Stellenanzeigen: Bereichsleiter Freiwilligenförderung (m/w) und

Kilian Kluge
In reply to this post by DaB.-2
Hallo Daniel,

2012/3/20 DaB. <[hidden email]>:
> Am Montag 19 März 2012, 21:00:41 schrieb DerHexer:
> Außerdem war das nicht meine Frage: Meine Frage war, warum man uns erst
> erzählt, dass die Hierarchie da sei, um den Mitarbeitern
> Aufstiegsmöglichkeiten zu bieten (will ja nicht jeder sein Leben lang mein
> Gemecker ertragen müssen ;-)), dann aber auf einmal davon abweicht.

Durch die Ausschreibung sind doch die Aufstiegsmöglichkeiten gegeben.
Nur sollten sich meiner Meinung nach die aufstiegsinteressierten
Mitarbeiter nicht nur mit der internen, sondern der gesamten
Konkurrenz messen. Es geht ja, etwas salopp gesagt, nicht in erster
Linie darum, die vorhandenen Mitarbeiter bei Laune zu halten, sondern
die Geschäftsstelle möglichst optimal zu besetzen. Ich fände es daher
mehr als kontraproduktiv und nicht im Sinne des Vereins, diese
wichtigen Stellen nur intern auszuschreiben.

Die aktuellen Mitarbeiter (sofern sie überhaupt daran interessiert
sind, Leitungsaufgaben sind ja nun auch nicht jedermanns Sache) haben
sicherlich keine schlechten Karten bei einer Bewerbung, schließlich
kennen sie die Aufgabenbereiche und Themenfelder. Andererseits können
externe Bewerber häufig neue Ideen und Konzepte mitbringen und
gewachsene Strukturen in Frage stellen, weil sie noch nicht
betriebsblind sind.

Ich bin gespannt.

Viele Grüße,

Kilian

_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Stellenanzeigen: Bereichsleiter Freiwilligenförderung (m/w) und

Ziko van Dijk
Kilian ist nichts hinzuzufügen.
Besten Gruß
Ziko




--
Ziko van Dijk
The Netherlands
http://zikoblog.wordpress.com/

_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l