WCA-Wahl: Entschuldigungsbrief der Post für Verspätung

classic Classic list List threaded Threaded
2 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

WCA-Wahl: Entschuldigungsbrief der Post für Verspätung

Christoph Jackel
Liebe Mitglieder,

heute ist nach wiederholtem Nachfragen ein Brief der zuständigen Stelle bei
der Post in unserem Büro eingetroffen, in dem sie für die lange
Beförderungsdauer und entstandenen Unannehmlichkeiten im Zusammenhang mit
der Briefwahl zum deutschen Mitglied des Rats der Wikimedia Chapters
Association um Entschuldigung bittet. (Siehe dazu meine Mail vom Juni d.J.
http://lists.wikimedia.org/pipermail/vereinde-l/2012-June/006459.html )
Leider konnten sie nicht nachvollziehen, warum die Sendungen verspätet
ausgeliefert wurden, da sie "bei gewöhnlichen Sendungen keine
Aufzeichnungen führen".

Darüberhinaus wurde unsere Kritik mit den betreffenden Mitarbeitern
ausgewertet und es werden in einem befristeten Zeitraum zusätzliche
Qualitätskontrollen durchgeführt.

Falls die Zählkommission oder ein Mitglied den Brief einsehen möchte, sind
wir jederzeit zu den Bürozeiten ansprechbar.

Beste Grüße
Christoph

--
Christoph Jackel
Team Community

Wikimedia Deutschland e.V. | Obentrautstraße 72 | 10963 Berlin
Tel. (030) 219 158 260

http://wikimedia.de <http://www.wikimedia.de/>

Wikimedia Deutschland - Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens e.V.
Eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichts Berlin-Charlottenburg unter
der Nummer 23855 B. Als gemeinnützig anerkannt durch das Finanzamt für
Körperschaften I Berlin, Steuernummer 27/681/51985.
_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: WCA-Wahl: Entschuldigungsbrief der Post für Verspätung

Stefan Knauf-2
Danke für die Mitteilung. Ich hatte schon überlegt, ob ich
euch fragen sollte, ob die Post eine Antwort für nötig
befunden hat.





Christoph Jackel <[hidden email]> schrieb
am Thu, 27 Sep 2012 11:09:56 +0200:

> Liebe Mitglieder,
>
> heute ist nach wiederholtem Nachfragen ein Brief der
>zuständigen Stelle bei
> der Post in unserem Büro eingetroffen, in dem sie für
>die lange
> Beförderungsdauer und entstandenen Unannehmlichkeiten im
>Zusammenhang mit
> der Briefwahl zum deutschen Mitglied des Rats der
>Wikimedia Chapters
> Association um Entschuldigung bittet. (Siehe dazu meine
>Mail vom Juni d.J.
> http://lists.wikimedia.org/pipermail/vereinde-l/2012-June/006459.html 
>)
> Leider konnten sie nicht nachvollziehen, warum die
>Sendungen verspätet
> ausgeliefert wurden, da sie "bei gewöhnlichen Sendungen
>keine
> Aufzeichnungen führen".
>
> Darüberhinaus wurde unsere Kritik mit den betreffenden
>Mitarbeitern
> ausgewertet und es werden in einem befristeten Zeitraum
>zusätzliche
> Qualitätskontrollen durchgeführt.
>
>Falls die Zählkommission oder ein Mitglied den Brief
>einsehen möchte, sind
> wir jederzeit zu den Bürozeiten ansprechbar.
>
> Beste Grüße
> Christoph
>
> --
> Christoph Jackel
> Team Community
>
> Wikimedia Deutschland e.V. | Obentrautstraße 72 | 10963
>Berlin
> Tel. (030) 219 158 260
>
> http://wikimedia.de <http://www.wikimedia.de/>
>
> Wikimedia Deutschland - Gesellschaft zur Förderung
>Freien Wissens e.V.
> Eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichts
>Berlin-Charlottenburg unter
> der Nummer 23855 B. Als gemeinnützig anerkannt durch das
>Finanzamt für
> Körperschaften I Berlin, Steuernummer 27/681/51985.
> _______________________________________________
> VereinDE-l mailing list
> [hidden email]
> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l


_______________________________________________
VereinDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/vereinde-l