[Wikide-l] Wikimedia:Woche 5/2018

classic Classic list List threaded Threaded
2 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

[Wikide-l] Wikimedia:Woche 5/2018

Nicolas Rück
Themen der Wikimedia:Woche 5/2018 sind unter anderem: die Vorstellung der
Mitglieder der Ombudsperson-Kommmission, ein Projekt zwischen Wiki Loves
Monuments und Wikivoyage und eine intensivierte Kontaktaufnahme des Teams
für Politik und Recht bei WMDE mit Beteiligten der Koalitionsgespräche.

Zur Wikimedia:Woche 5/2018 geht es hier:
https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Wikimedia:Woche/010218

--
Nicolas Rück
Ideenförderung
Wikimedia Deutschland e.V. | Tempelhofer Ufer 23-24 | 10963 Berlin
Tel. (030) 219 158 26-0
http://wikimedia.de

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der jeder Mensch an der Menge allen
Wissens frei teilhaben kann. Helfen Sie uns dabei!
http://spenden.wikimedia.de/

Wikimedia Deutschland - Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens e. V.
Eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichts Berlin-Charlottenburg unter
der Nummer 23855 B. Als gemeinnützig anerkannt durch das Finanzamt für
Körperschaften I Berlin, Steuernummer: 27/029/42207
_______________________________________________
WikiDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/wikide-l
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [Wikide-l] Wikimedia:Woche 5/2018

SH2006
Am 01.02.2018 um 14:43 schrieb Nicolas Rück:
> Themen der Wikimedia:Woche 5/2018 sind unter anderem: die Vorstellung der
> Mitglieder der Ombudsperson-Kommmission, ein Projekt zwischen Wiki Loves
> Monuments und Wikivoyage und eine intensivierte Kontaktaufnahme des Teams
> für Politik und Recht bei WMDE mit Beteiligten der Koalitionsgespräche.
>
> Zur Wikimedia:Woche 5/2018 geht es hier:
> https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Wikimedia:Woche/010218
>

na ,ja, mal wieder das interessante auf englisch, kann ich so einfach
nicht viel mit abfangen.
aber mitlerweile gibt es einen brauchbaren übersetzter im Netz:
https://www.deepl.com/translator
Google und co sind ne Katastrophe dagegen. Der Deepl ist noch was
umständlich zu handhaben, geht nur mit strg c strg v um den Text in
einen Kasten zu transportieren, dafür sind die ergebnisse richtig gut zu
lesen

Gruß aus der Eifel
caronna

_______________________________________________
WikiDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/wikide-l