[Wikide-l] Wikimedia:Woche (8/2011)

classic Classic list List threaded Threaded
1 message Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

[Wikide-l] Wikimedia:Woche (8/2011)

Catrin Schoneville
Liebe Listenleser,

anbei die Ausgabe Nummer 8 der Wikimedia:Woche 2011. Bei der
Zusammenstellung haben wieder viele Freiwillige mitgeholfen und so ist die
Liste auch wieder recht umfangreich. Dennoch können wir etwas übersehen
haben und Ihr seid herzlich eingeladen, uns bei der Erstellung zu helfen.
Wir sammeln für die nächste Ausgabe, die Donnerstag, den 24.11. erscheint,
alle offiziellen Nachrichten und Hinweise der Wikimedia Foundation und der
Chapter unter http://etherpad.wikimedia.org/woche.<http://etherpad.wikimedia.org/woche>

Ein herzliches Dankeschön für die bisherige und zukünftige Mitarbeit und
viel Spaß beim Lesen wünschen
Catrin & Micha


*********************************************************************
Wikimedia:Woche (8/2011)

Frühere Ausgaben sind archiviert unter:
http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Wikimedia:Woche

Quellen dieser Ausgabe:
http://meta.wikimedia.org
http://de.wikipedia.org
http://www.wikilovesmonuments.eu


+++FOUNDATION & VEREINE+++

SPENDENKAMPAGNE 2011
Diese Woche ist die jährliche Wikimedia-Kampagne international gestartet.
Nähere Informationen:
http://blog.wikimedia.de/2011/11/15/spendenkampagne-fur-wikipedia-gestartet/

QUARTALSBERICHT DES WIKIMEDIA BOARD OF TRUSTEES
Das Board of Trustees der WMF hat seinen Aktivitätsbericht für die Monate
September bis Oktober 2011 auf Meta veröffentlicht:
http://meta.wikimedia.org/wiki/Board_Reports/September-October,_2011

AMERICAN CENSORSHIP DAY
Die Wikimedia Foundation hat sich öffentlich am Protest im Rahmen des
American Censorship Day am 16.11. beteiligt. Sie fürchtet Nachteile für
Wikipedia und deren Autoren, sollte ein neues Gesetz namens "Internet
Blacklist Bill" in den USA erlassen werden:
http://blog.wikimedia.org/2011/11/15/wikimedia-supports-american-censorship-day/

MONATSBERICHTE
Wikmedia Sverige hat den Monatsbericht für Oktober herausgegeben:
http://meta.wikimedia.org/wiki/Wikimedia_chapters/Reports/Wikimedia_Sverige/201110

...Wikimedia UK ebenfalls:
http://uk.wikimedia.org/wiki/Reports/2011/October
Im Übrigen hat WMUK seit letzter Woche ein eigenes Büro in London.

EIN JAHRESBERICHT
...für 2011 ist von WIkimedia Polen veröffentlicht worden:
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/79/Wikimedia_Polska_report_2011.pdf

WIKIMEDIA INDIA PROGRAM TRUST
In Indien gibt es neben dem seit Juni 2010 anerkannten Chapter nun eine
weitere Wikimedia-Organisation
http://lists.wikimedia.org/pipermail/foundation-l/2011-November/070329.html

WIKIMEDIA ITALIA
Vor einiger Zeit wurden Erklärvideos zu drei Wikimedia-Projekten
produziert, die jetzt mit Untertitelungen bei Youtube zu sehen sind:

Wikisource
http://www.youtube.com/watch?v=cR0g5ACaC-g

Wikipedia
http://www.youtube.com/watch?v=qoLBZ7_vY-k

Wikimedia Commons
http://www.youtube.com/watch?v=AOTlhuokVDs

WIKIMEDIA DEUTSCHLAND
Im Forum von Wikimedia Deutschland wurde ein Dokument zur
neuen Organisationsstruktur und zur Personalplanung 2012 hochgeladen
(einmalige kostenlose Anmeldung nötig):
https://forum.wikimedia.de/w/Datei:Personalplanung_WMDE_2012.pdf

WIKIMEDIA NIEDERLANDE
Eine Dokumentation der kürzlich abgehaltenen Wikimedia Conference Nederland
2011 ist hier zufinden (Englisch):
http://mastersofmedia.hum.uva.nl/2011/11/08/wikimedia-conference-2011-cultural-heritage-commons-and-lots-of-data-pt-1/
http://mastersofmedia.hum.uva.nl/2011/11/08/wikimedia-conference-2011-cultural-heritage-commons-and-lots-of-data-pt-2/

MENA
In den letzten Ausgaben der Wikimedia:Woche haben wir auf verschiedene
Aktivitäten des MENA-Projektes der Wikimedia Foundation hingewiesen: MENA
steht für Middle East/North Africa, kurz Wikipedia-Initiativen in diesem
Raum. Eine Zusammenfassungseite zu allen MENA-Belangen der letzten Wochen
gibt es unter:
http://outreach.wikimedia.org/wiki/Global_Education_Program/MENATrip.

GLOBALE BENUTZERSPERRE
Auf Meta wird derzeit eine Richtlinie für globale Benutzersperren
diskutiert:
http://meta.wikimedia.org/wiki/Global_bans


+++TECHNIK+++

Im Tech Blog der Foundation stellt sich TL;DR vor, die Schnittstelle
zwischen Community und Entwicklern:
http://blog.wikimedia.org/2011/11/15/tld/


+++PROJEKTE & INITIATIVEN+++

WIKI LOVES MONUMENTS
Die Gewinner diese Woche:

Estland:
http://www.wikilovesmonuments.eu/2011/11/13/winners-in-estonia-on-tour/

Schweiz
http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Wiki_Loves_Monuments_Schweiz/Preistr%C3%A4ger

WIKIPEDIA:BIBLIOTHEKSSTIPENDIUM
Neben dem Literaturstipendium gibt es nun ein neues Förderprogramm von
Wikimedia Deutschland für aktive Wikimedianer: Kosten für einen
Bibliotheksausweis können auf Antrag erstattet werden:
http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Bibliotheksstipendium


+++STUDIEN & STATISTIK+++

MIND THE GAP(S)!
Eine computergestützte Studie beschäftigt sich mit weiblichen Schreibstilen
innerhalb der englischen Wikipedia:
http://meta.wikimedia.org/wiki/Mind_the_Gap

VERTRAUEN IN WIKIPEDIA-ARTIKEL
Teun Lucassen and Jan Maarten Schraagen beschreiben in einem Aufsatz
unterschiedliche Methoden, das Vertrauen in Wikipedia-Artikel zu messen:
http://doc.utwente.nl/77987/

LESERUMFRAGE 2011
Die meisten lesen Wikipedia klassisch am Desktop-Rechner, aber Handys und
Tablets zeigen ein großes Potential:
http://blog.wikimedia.org/2011/11/16/wikipedia-devices/

DANKESUMFRAGE
So oder ähnlich lässt sich ein Online-Fragebogen von Lodewijk Gelauff
benennen, in dem er Freiwillige und Wikimedia-Vertreter auffordert, Ihre
Erfahrungen im Danken und bedankt werden zu teilen:
https://docs.google.com/a/wikimedia.de/spreadsheet/viewform?hl=en_US&formkey=dDBXU3l2LXlaeHZoWVJNWjRKQWtFb0E6MQ#gid=0


+++INTERNATIONALE PRESSESTIMMEN+++

The Telegraph: Jimmy Wales: 'Wikipedia can topple tyrants', 3. November 2011
http://www.telegraph.co.uk/technology/wikipedia/8867079/Jimmy-Wales-Wikipedia-can-topple-tyrants.html

Campus Tecnology: Wikipedia Tops List of Plagiarized Sources, 3. November
2011
http://campustechnology.com/articles/2011/11/03/wikipedia-tops-list-of-plagiarized-sources.aspx

BBC News: Wikipedia founder Jimmy Wales on the internet's future, 3.
November 2011
http://www.bbc.co.uk/news/technology-15553940

The Economist: Free but not easy- The online encyclopedia needs its users’
money and volunteers’ time. Gaining the first is the easier task. 5.
November 2011
http://www.economist.com/node/21536580

Wired: Why Wikipedia Is as Important as the Pyramids, 1. November 2011
http://www.wired.com/magazine/2011/11/st_essay_wikipediawonders/

The Economic Times: Wikipedia focusing on India this year: Jimmy Wales. 7.
November 2011
http://economictimes.indiatimes.com/tech/internet/wikipedia-focusing-on-india-this-year/articleshow/10630611.cms

NDTV: We are focusing on India this year, says Wikipedia founder Jimmy
Wales, 6. November 2011
http://www.ndtv.com/article/world/we-are-focusing-on-india-this-year-says-wikipedia-founder-jimmy-wales-147385


+++TERMINE+++

"OFFICE HOUR" MIT GEOFF BRIGHAM
Der  Justiziar der Foundation beantwortet am 2. Dezember ab 19 Uhr
(hiesiger Zeit) Fragen zu den geplanten neuen Nutzungsbedingungen und
anderen Wikimedia-Planungen zu rechtlichen Themen:
http://meta.wikimedia.org/wiki/IRC_office_hours<http://meta.wikimedia.org/wiki/IRC_office_hours#How_to_participate>
#How_to_participate<http://meta.wikimedia.org/wiki/IRC_office_hours#How_to_participate>

WIKICON 2012
Die Planungen für die WikiCon 2012 haben begonnen. Zurzeit gibt es eine
Doodle-Umfrage, um den besten Termin zu finden:
http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:WikiCon_2012


********************************************************************




--


Mit besten Grüßen
Catrin Schoneville
Pressesprecherin
-------------------------------------
Wikimedia Deutschland e.V.
Eisenacher Straße 2
10777 Berlin

Telefon 030 - 219 158 26-0
www.wikimedia.de


*Stellen Sie sich eine Welt vor, in der jeder Mensch freien Zugang zu der
Gesamtheit des Wissens der Menschheit hat. *
*
Helfen Sie mit, dass WIKIPEDIA von der UNESCO als erstes globales und
digitales Weltkulturerbe anerkannt wird. Unterzeichnen Sie die
Online-Petition:
http://wikipedia.de/wke/Main_Page?setlang=de
*
Wikimedia Deutschland - Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens e.V.
Eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichts Berlin-Charlottenburg unter
der Nummer 23855 B. Als gemeinnützig anerkannt durch das Finanzamt für
Körperschaften I Berlin, Steuernummer 27/681/51985.
_______________________________________________
WikiDE-l mailing list
[hidden email]
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/wikide-l